Benachrichtigungen
Alles löschen

Acro-Yoga-Wochenende

4 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
197 Ansichten
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 4664
Themenstarter  

Noch so etwas, das mich berührt und von dem ich nicht sicher bin, ob es "passt": Acro-Yoga.

Yoga boomt seit Jahren und so langsam scheint mir, es gibt mehr Yoga-Lehrer-Ausbildungen als Yoga-Praktizierende Menschen. Als ich vor zwei Jahren Acro-Yoga entdeckte war das was neues ... und sehr faszinierend. Ich bin in eine einzige Haltung gegangen und war so tief in Trance wie selten zuvor. Acro-Yoga und Hypnose sind eine grandiose Mischung!

Die Überlegung war dann, ein Wochenende Acro-Yoga anzubieten. Den Trainer hatte ich, doch es gab nicht genügend Resonanz, nicht genügend Teilnehmer die sich dafür interessiert haben, und so blieb es bei der Idee.

Nun, das ist natürlich verständlich: In erster Linie machen wir eine Kommunikationsausbildung. Andererseits hat die Faszination für Acro-Yoga nicht nachgelassen und bei Acro-Yoga wird wohl mehr miteinander kommuniziert als in jeder anderen Yoga-Art.

Daher überlege ich, diesen Schwung 2018 noch einmal mitzunehmen. Was haltet Ihr von Acro-Yoga im Seminarplan 2018?

Alles Liebe, Julian!


   
Zitat
(@Anonym)
New Member Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

ich kenne das nicht aber finde die Mischung von Yoga und Hypnose sehr vielversprechend. Gerne 🙂


   
AntwortZitat
(@bjorns)
Active Member
Beigetreten: Vor 8 Jahren
Beiträge: 7
 

Hallo Julian,

ich finde das interessant

Björn


   
AntwortZitat
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 4664
Themenstarter  

Direkt hat das mit Hypnose nichts zu tun. *lach*


   
AntwortZitat
Teilen: