Proaktiv - Reaktiv
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Proaktiv - Reaktiv

6 Beiträge
4 Benutzer
0 Likes
208 Ansichten
Anonym
 Anonym
(@Anonym)
New Member Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

@Julian:
Dein Einwand erhält von mir....Zustimmung. Die Abgrenzung liegt wahrscheinlich in meiner persönlichen Schwäche, Beispiele zu finden. Deshalb habe ich das von dir in Erinnerung gebrachte Meta-Programme wohl vergessen. So, und jetzt beweise mir mal, dass meine Zustimmung KEINE Aktivität in dir weckt.
Zitat von Julian: "Bei einem Gegenbeispielsortierer führt gerade der Wiederspruch zum proaktiven verhalten."
Aha, etwas führt zu pro-aktivem Verhalten? Willst du damit sagen, dass bei dir Verhalten auch proaktiv ist, wenn es durch etwas herbeigeführt wurde? 😉


   
Zitat
Julian
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 4664
 

Willst du damit sagen, dass bei dir Verhalten auch proaktiv ist, wenn es durch etwas herbeigeführt wurde? 😉

Ja, klar. Ansonsten wäre alles, was passiert, nur noch Re-Aktion auf die Schöpfung oder den Urknall oder was auch immer.

Neuer Thread?

Ich kopiere das mal in einen neuen, okay?

Alles LIebe, Julian!

Alles LIebe, Julian!


   
AntwortZitat
Anonym
 Anonym
(@Anonym)
New Member Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Was mich an dieser Stelle interessiert, ist Folgendes.

Steht Proaktiv und Reaktiv auch in Zusammenhang mit interner und externe Motivation oder Refenzen?
Also ob ich mehr von extern als von intern motiviert werde bzw. diese Art von Referenz benötige.

Ich vermute gerade, dies ist ein weiteres Metaprogramm, oder?

Ist grad ein Thema von mir selbst - Wie wichtig ist mir externe und interne Motivation oder ganz und gar auch Referenzen.

Grüße
Bettina


   
AntwortZitat
maggi
(@maggi)
Famed Member
Beigetreten: Vor 8 Jahren
Beiträge: 3488
 

Hallo Bettina

Wieder eine Sahnehäubchenfrage :1: :1: :1: :1:

Steht Proaktiv und Reaktiv auch in Zusammenhang mit interner und externe Motivation oder Refenzen?
Also ob ich mehr von extern als von intern motiviert werde bzw. diese Art von Referenz benötige.

Ich denke da kommt es auf den Kontext an wo genau das stattfindet...

wird intern die Richtigkeit einer Information abgerufen.......oder extern

Also wenn etwas für mich entscheide....zum Beispiel......... Liebe ......werde ich das intern abgleichen ob es stimmig ist und paßt

Wenn ich etwas lerne..........dann vergleiche ich eher extern ob das stimmig ist.

irgendwo sollte dann ein Yes rauskommen damit ich proaktiv werde........tu was
kommt ein nein.........werde ich eher reaktiv......tu nichts

Ich kann mir vorstellen wenn ich zum Beispiel ein Auto kaufe das es zuerst intern geht..........mit Yes zum Kauf
.......dann extern mit den Erfahrungen von Tests für dieses Auto.....
dann wieder intern fürs schöne...
dann extern fürs Geld....
dann intern für die Zustimmung und den Kauf des Wagens.

Das kann man auch in einer Formel darstellen wie das ganze abläuft......
auf jeden Fall ist es Kinaestetisch postiv um jeweils den weitern Schritt zu machen.
....ist es Kinaestetsch negativ so wird dieser Part noch einmal überprüft..........so lange bis er postiv ist oder das Projekt aufgegeben wird.

:17: :17: Cool das ganze :17: :17: :17:


   
AntwortZitat
Julian
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 10 Monaten
Beiträge: 4664
 

Ach, Ihr lieben, wer macht jetzt noch ein neues Thema "Intern/Extern" auf?

By the way ... neben den Beiträgen steht immer das Wort "Permalink". Das ist ein Link, der gleich bleibt. Wenn Ihr in einem Thread auf einen anderen Thread verweisen wollt, dann nehmt diesen Link. 😉

Alles LIebe, Julian!


   
AntwortZitat
marcus-schwarz
(@marcus-schwarz)
Active Member
Beigetreten: Vor 8 Jahren
Beiträge: 11
 

Hallo Welt!

Dies ist eins der Metaprogramme, dass nicht nur aus einem Gegensatz besteht, sondern einen wundervollen Dreiklang hat; Proaktiv-Reaktiv-Inaktiv!
Letzteres ist z.B. 16 Jahre alt und liegt von morgens bis abends in einem Bett in meiem Haus. Hier ist oft weder aktives nochl was reaktives zu verzeichnen. Inaktiv ist sicher nur ein Phase. Und es gibt bestimmt bessere Beispiele 😉 aber es gibt sie...

Greetz, Marcus


   
AntwortZitat
Teilen: