Menu

 

Sinnvolle YouTube-Tools (für den eigenen Kanal)

YouTube Tool

die letzten zwei Wochen vor Weihnachten habe ich mich intensiv um meinen YouTube-Kanal gekümmert. Und das scheint so einige Kollegen inspiriert zu haben: Ein knappes Duzend Anfragen kamen rein, welche Tools ich denn für die Optimierung der Views empfehle.

Die Auswahl von YouTube-Tools ist recht überschaubar, die Funktionen fast immer dieselben: Suchworte werden analysiert, Info-Cards und End-Cards verwaltet, Split-Tests für Thumbnails sind da schon ein wenig spezieller, aber alles in allem erfüllen die meisten Tools die Grundanforderungen (und sind durchaus sinnvolle Ergänzungen zum regulären YouTube-Backend).

Empfehlen tue ich daher vor allem ein Tool, welches eine kostenlose Variante hat und bei dem sich (direkt nach der Anmledung) die Vollversion zwei Wochen kostenlos und unverbindlich testen lässt. Dadurch kannst Du am besten herausfinden, was es Dir bringt und ob Du bereit bist, die Arbeit da reinzustecken, die es braucht.

Einfach auf das Bild klicken und Du erfährst mehr.

Alles Liebe, Julian!

  • Keine Kommentare gefunden
Melde Dich an um zu kommentieren