Jeder Mensch ist vollkommen!

Die ersten vier Wochen des neuen Jahres haben mein Leben ganz schön in´s Wanken gebracht. Nach Freud´ und Leid, Hoffen und Bangen, stehe ich am Ende gewissermaßen ohne Ergebnis da, und in genau dieser Leere entsteht eine Erkenntnis, die mich ungemein fasziniert: Jeder Mensch ist vollkommen ! Es geht mir dabei nicht um Lippenbekenntnisse oder die naive Ansicht, daß man nur jeden Menschen als vollkommen ansehen müsste oder daß jeder Fehler letztlich Teil der Vollkommenheit ist....
Weiterlesen
  1681 Aufrufe
  0 Kommentar

Der Kölner Prac....

Der Kölner Prac....
Ich habe mich wirklich richtig gut gefühlt in Köln, so gut das ich mich an beiden freien Sonntagen in mein Auto setzte um mal zu vorbei zu schaun.... Die Aufstellung im zweiten Teil hat mir wieder einmal gezeigt wie viel Vertrauen in so kurzer Zeit in einer Gruppe entsteht um sich solchen Gefühlen zu stellen, ich bin sehr dankbar jedes Mal wieder ein Teil dieses Prozesses sein zu dürfen, auch wenn ich nie weiß, in wie...
Weiterlesen
  700 Aufrufe
  0 Kommentar

NLP Prac-Part1/2...Januar 2013....Tag 4 - Ende Block 1 :(

SUNday...die Sonne im Herzen scheinen lassen...das Motto des letzten (Sonn)Tages... oder war es das Motto : HER MIT DEN GUTEN_GEFÜHLEN...EGAL WOHER..EGAL VON WEM ? :)... sucht es euch aus.. Eva ..mir fällt bald nix mehr zu loben ein...mehr Präsenz, mehr Lebendigkeit, mehr Information geht einfach nicht :) Eine wirklich bereichernde Trainerin... In der Pause gab es dann im Zusammenspiel mit Julian + Gabi eine Teamfeedbackrunde und wir besprachen Dinge die uns auffielen und die wir verändern.....
Weiterlesen
  789 Aufrufe
  0 Kommentar

NLP Prac-Part1/2...Januar 2013....Tag 3

Direkt am frühen Morgen haute Julian 2 Zitate raus, die viel in mir zum Schwingen brachten und sich direkt in mein Gehirn brannten : Ich liebe Dich !..was geht's Dich an ?   [Goethe] The greatest thing you'll ever learn is just to love and to be loved in return.... [Moulin Roge] ,... Na so fing der Morgen des dritten Tages schon an, wie der Letzte aufgehört hatte... bewegend... und genauso sollte es weitergehen.. Mittlerweile kommen...
Weiterlesen
  942 Aufrufe
  0 Kommentar

NLP Prac-Part1/2...Januar 2013....Tag 2

[Aufgrund privaten Umzuges etwas verspätet] Tag 2 beschäftigte sich mit einem der wichtigsten Bausteine des NLP, dem Meta-Modell. In der Teamsitzung vor Beginn des Kurses, bekamen wie die Aufgabe uns 'entsprechend' für Gruppen-, und Zirkeltraining vorzubereiten. *schwitz*...Meine Kenntnisse übers Meta-Model sind schon  viele Monde alt ;) und so spürte ich eine Anspannung, weil es auch mein  erster Einsatz vor der Gruppe sein würde, indem ich 'Wissen(swertes)' vermitteln sollte, präsent sein wollte und dazu noch meinen eigenen...
Weiterlesen
  812 Aufrufe
  0 Kommentar

NLP Prac-Part1/2...Januar 2013....Erfahrungsbericht Tag 1 :)

NLP Prac-Part1/2...Januar 2013....Erfahrungsbericht  Tag 1 :)
> Olli !..Hast du Zeit ? Morgen ab 8.30 in Köln Teil des Teams zu sein..für die nächsten 4 Tage ? < So startete meine Abenteuerreise (erstmal rein gedanklich) am Mittwoch den 2. Januar völlig überraschend. WoW..was ein Angebot... ! Mein Practitioner bei C.Mulzer war schon ein paar Monde her und trotz 'Bammel' schrie mein Innerstes sofort JAAAAA ..und das bisschen Widerstand des Ego's erlag dann ganz schnell Julians' Charme :) Beruhigende Worte, ein authentisches Gespräch mit ihm,...
Weiterlesen
  911 Aufrufe
  0 Kommentar

QM, Prozesse,Strukturen und Organisation

Als ich 2011 wieder begann für Julian zu arbeiten wußte ich ja bereits auf welches Chaos ich mich einlassen würde. Das hatten die Jahre 2007-Mitte 2009 gezeigt. Nachdem ich nun 2 Jahre lang Stück für Stück Ordnung in das Chaos meiner Arbeitsbereiche gebracht habe kam Julian Ende des Jahres auf die Idee es müsse doch mal mehr Struktur in NLP-Deutschland.de geben. Hmmm sehr guter Plan dachte ich mir. Angst kriegte ich als er von ISO Zertifizierung...
Weiterlesen
Markiert in:
  1090 Aufrufe
  0 Kommentar

Helden und Versager: Titanic vs. Costa Concordia

Helden und Versager: Titanic vs. Costa Concordia
"An Ihren Früchten sollt Ihr Sie erkennen", so heißt es schon in der Bibel und so meinen die Menschen immer wieder daß sie entscheiden würden. Frei nach dem Motto "Es kann nicht sein, was nicht sein darf". Die Meinungsmache der Bevölkerung ist oft überwältigend und am Ende bleiben moralische Ergebnisse, die faktisch völlig absurd sind. Anbei das Beispiel: Kapitän Smith (Titanic) im Vergleich mit Kapitän Schettino (Costa Concordia). In der Bevölkerung der Held im Vergleich mit...
Weiterlesen
  2353 Aufrufe
  0 Kommentar

Die GEZ interessiert sich für mein Sexleben

Die GEZ interessiert sich für mein Sexleben
Seit einiger Zeit versuche ich mich nun bei der GEZ abzumelden. Es ist echt unglaublich, wie beharrlich die GEZ eine einfache Abmeldung ignoriert. Nun will die GEZ keine Abmeldung durchführen wenn ich nicht sage, was ich mit meinem Fernseher gemacht habe. Wie bitte? Ich habe so viel Verständniß für all die Menschen, die mit Workonstrukten wie "abGEZockt" das Vorgehen der GEZ beschreiben wollen. Begriffe wie "GEZ-Zwangsgebühr" werden von der GEZ gerichtlich angemahnt und sollen durch die...
Weiterlesen
Markiert in:
  1103 Aufrufe
  0 Kommentar

Warum ich das Wort "Helfen" nicht mag

Warum ich das Wort "Helfen" nicht mag
56
Immer wieder höre ich von angehenden Trainern, meist schon sehr früh in der "Karriere", sie wollen anderen Menschen "Helfen". Da kriege ich dann oft eine Gänsehaut ... wie bitte ? Erst einmal sei doch gefragt, ob es überhaupt Hilfe braucht! Ein schönes Beispiel dafür ist Alice Schwarzer. Ausgerechnet mit Verona Poth ist sie in einer Diskussion bei Kerner, und so rein sprachlich ist Alice ungeheuerlich Respektslos und Verona versprüht ein Charisma, welches ich Ihr aufgrund Irhes...
Weiterlesen
  1164 Aufrufe
  0 Kommentar

Feedback als Co-Trainer zur Hypnose Ausbildung 2012 (Köln)

Feedback als Co-Trainer zur Hypnose Ausbildung 2012 (Köln)
Nachdem einige private Anliegen jetzt endlich geklärt sind, ist es für mich an der Zeit, die Woche in Köln zu reflektieren. Dazu lässt sich sagen, dass die Ausbildung für mich eine großartige Erfahrung war, gerade weil es für mich das erste Seminar als Co-Trainer (und damit auch in der Meta-Position) war. Zu den folgenden Punkten möchte ich hier Stellung nehmen. 1) Die Gruppe Spannend! Montag erwartete uns ein sehr durchmischtes Feld und überraschend viele Leute gaben...
Weiterlesen
  1473 Aufrufe
  0 Kommentar

Meine erste Hypnose nach der Ausbildung

Halo Zusammen, ich bin ganz aufgeregt, denn ich habe heute meine erste Hypnnose-Sitzung gehabt. Schon während der Ausbildung habe ich die Trance für eine ganz bestimmte Person geschrieben und in den letzten Tagen nochmals verfeinert. Immer wieder habe ich mir die Inhalte in Gedächtnis gerufen und alle meine Notizen, auf insgesamt 2 DIN A5 und 1 DIN A4  Block nochmals in Ruhe angeschaut. Und ich habe meine Glaubenssätze dazu überprüft und in  positive umgewandelt. Einer war...
Weiterlesen
  1051 Aufrufe
  0 Kommentar

Hypnosepractioner Nov.2012 Köln

Erstmals vorweg , war es die richtige (natürlich in meiner Welt:-))Entscheidung, dieses Seminar zu besuchen .Ja-Absolut. Hauptgrund für meine Entscheidung dieses Seminar zu besuchen war (ja ich gebe es zu) der günstige Preis, und das ich vor vielen Jahren (ich denke schon über 10)von einem sehr guten Freund CDs von einem gewissen Julian Wolf bekommen habe (Peak).Ich war (und bin) von diesen CDs so begeistert gewesen, das ich jetzt die günstige Chance nutzte Ihn endlich Live...
Weiterlesen
  946 Aufrufe
  0 Kommentar

Hypno-Prac 2012

  Authentifizierung erforderlich

Dies ist ein durch Passwort geschützter Blog. Bitte Passwort in das Feld unten eingeben um den Blog anzusehen.

Hypnose Praktitioner Köln 2012

Griaß Gott beinand, Alles wird gut. Dies war mein erstes Seminar als Co-Trainer und ich hätte mir keine besseren Teilnehmer wünschen können. Nicht, dass jetzt alle „brav“ gewesen wären ;-) aber dafür genau „richtig“ um viel zu lernen. Ich habe also jede Menge NEUE Erfahrungen in Kommunikation und Gruppentraining sammeln dürfen. Vielen Dank dafür. Natürlich gilt mein Dank auch an meine Kollegen und die Meister-Trainer. Wie Peter auch schon geschrieben hat, das Tempo im Seminar 10%...
Weiterlesen
Markiert in:
  755 Aufrufe
  0 Kommentar

Hypnose Ausbildung Köln 2012

Hallo zusammen, an dieser Stelle möchte ich mich noch einmal recht herzlich bei allen Teilnehmern bedanken. Mit 75 Teilnehmern war es eines der größten Seminare für mich. Somit fand ich den ersten Tag auch sehr anstrengend für mich. Die Geräuschkulisse war wirklich sehr hoch und je mehr Teilnehmer da sind, desto mehr individuelle Bedürfnisse gibt es, die Beachtet werden möchten. Ich fand es wirklich super wie die Gruppe in den fünf Tagen zusammen gewachsen ist und...
Weiterlesen
  734 Aufrufe
  0 Kommentar

Review Hypnose Practitioner 2012 in Kölle

Review Hypnose Practitioner 2012 in Kölle
Das letzte Seminar in diesem Jahr und im Nachinein sage ich das Seminarjahr endete mit einem Paukenschlag. 75 Teilnehmer finden sich in einer sehr temperamentvollen und lebendigen Gruppe zusammen und wir verbringen 5 sehr intensive Tage zusammen. Inhaltlich habe ich diesmal leider gar nicht so viel mitbekommen. Es gab drumherum so viele organisatorische Stolpersteine die mich in so viele Emotionen in kürzester Zeit gebracht haben *wahnsinn* aber dazu später. Seit Jahren versuche ich hin und wieder...
Weiterlesen
Markiert in:
  974 Aufrufe
  0 Kommentar

The Day After

Soooo... (war nur für mich und falsch) also noch mal neu..  AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHH schon besser. Wohlfühlanker sitzt... da  da  da  dadap da dapdap da.... sitzt auch, ist aber weniger gut. MEINE persönlicher Rückblick: Erwartungen an mich: Weniger Klugscheißen (ging so), sich beweisen dass alle keine Ahnung haben außer mir_ ausgeblendet(stolzguck) Erwartungen an das Seminar: Zu 100% erfüllt. Startprämisse Geh-hin-da-wartet-was-wichtiges wurde 1000% übertroffen. Fazit: Das Honigkuchenpferdgrinsen in meinem Gesicht ist begründet. Puuuuhhh Kritik eigentlich weniger, Anregungen wären wohl...
Weiterlesen
  738 Aufrufe
  0 Kommentar

Hypnose Ausbildung 5. Tag und letzter Tag

Hallo Zusammen, heute war der letzte Tag. Und ich sitze hier und fühle mich total einsam. Ihr fehlt mir alle. Nach 5 Tagen so intensivem Zusammenseins, ist es kein Wunder, dass ihr mir fehlt. Ich habe aber auch ein wenig Angst. Ich bin jetzt Hypnotiseurin (oder Hypnotiseuse). Das fühlt sich noch so fremd und doch vertraut an. Heute haben uns Tom und Aaron bei der Fertigstellung unseres Trance Design unterstützt. Ich habe meine auch ausprobieren können....
Weiterlesen
  730 Aufrufe
  0 Kommentar

Hypnose Ausbildung 4. Tag

Hallo alle da draussen, heute fange ich mit dem Ende des 4. Tages an. Julian hat uns das Ankern beigebracht. Und nicht nur  DAS Ankern, sondern auch das Verschmelzen. Und mir ist es auf Anhieb gelungen, das zu machen. Angela hat bisher keinen Anker angenommen. Aber Julian hat es wirklich als Erster bei Ihr geschafft einen Anker zu setzen. Und ich, ja ich habe es als Erste bei ihr geschafft 2 Anker zu setzen und die...
Weiterlesen
  662 Aufrufe
  0 Kommentar

Blog-Beiträge

Seit einiger Zeit versuche ich mich nun bei der GEZ abzumelden. Es ist echt unglaublich, wie beharrlich die GE...
Meine Rezension möchte ich starten mit: In meiner Welt… …kann man im Model von NLP nicht genau sagen, wo ...
Am Donnerstag habe ich mit dem Hotel FIT gesprochen: Es geht klar! Wir kriegen den Seminarraum kostenlos! Dann...

Page