Meine erste Hypnose nach der Ausbildung

Halo Zusammen, ich bin ganz aufgeregt, denn ich habe heute meine erste Hypnnose-Sitzung gehabt. Schon während der Ausbildung habe ich die Trance für eine ganz bestimmte Person geschrieben und in den letzten Tagen nochmals verfeinert. Immer wieder habe ich mir die Inhalte in Gedächtnis gerufen und alle meine Notizen, auf insgesamt 2 DIN A5 und 1 DIN A4  Block nochmals in Ruhe angeschaut. Und ich habe meine Glaubenssätze dazu überprüft und in  positive umgewandelt. Einer war z.B. "Ich glaube ich schaffe das." Und nun sage ich mir: " Ich schaffe das." Und ich habe es geschafft. Meine Testperson ist absolut begeistert und wir haben schon den nächsten Termin vereinbart. Um es mit Tom´s Worten zu sagen "Wie cool ist das denn?" Es ist supercool und ich danke allen, die mit geholfen haben. Liebe Grüße Petra

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 18. September 2020
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Blog-Beiträge

Hallo Leute, hier werde ich eine Zeit lang meine aktuelle Entwicklung als Trainer festhalten. Einer der Gründ...
Als ich 2011 wieder begann für Julian zu arbeiten wußte ich ja bereits auf welches Chaos ich mich einlassen wü...
Griaß Gott beinand,Alles wird gut. Dies war mein erstes Seminar als Co-Trainer und ich hätte mir keine bessere...
Halo Zusammen, ich bin ganz aufgeregt, denn ich habe heute meine erste Hypnnose-Sitzung gehabt. Schon während ...
Erfahrungsbericht Hypnose Practitioner (Grundausbildung) Da ich schon einmal meine Kollegen kennen lernen...

Page