EMDR Workshop

Erfahrungsbericht zum EMDR-Wochenende:

Vom 17.01 bis zum 18.01. fand in Much das Emdr Wochenende statt. Hierbei ging es um mit einer bestimmten Technik Ängste und Traumata aufzulössen oder possitive Gefühle zu verstärken, um sie so als positive Resource für einen selbst zu verstärken und zu nutzen. Wir hatten die Möglichkeit schon am Freitag anzureisen. Für diese Möglichkeit entschied ich mich, da es für mich mein erster Workschop auf dem Weg zum Trainer war. So nutzte ich die Chance die Teilnehmer und den Trainer vorab in entspannter Atmosphäre kennen zu lernen. Wir saßen ab 19.00 im Hinterhof des Hotels bei einem gemütlichen Lagerfeuer und stellten uns gegenseitig vor. Ebenfalls redeten wir darüber Eelche erwartungen wir von diesem Workshop hatten oder welches Thema wir hierbei angehen wollen. Mir ging es persönlich darum meine Prüfungsangst und den Horror vor einem bestimmten Thema anzugehen und besten Falls los zu werden.

Im nachhinein bin ich vollkommen faszinierd wie mit einer so einfachen Technik Themen gelöst werden können. Noch mehr hat mich begeistert dass der Coach nicht das Thema kennen muss und es somit intime Detail nicht angesprochen werden müssen und diese Methode trotzdem so durchschalgend fasziniert durch veränderung der submodalitäten. Diese zwei Workshop Tage waren für mich ein voller Erfolg und ich kann es nur weiterempfelen selbst diese Erfahrung zu machen.

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 18. November 2019
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Blog-Beiträge

Als ich 2011 wieder begann für Julian zu arbeiten wußte ich ja bereits auf welches Chaos ich mich einlassen wü...
Heute nacht habe ich die Blog-Beiträge aus der NLP-University.de auf Psychopragmatik.de übertragen. Noch sind ...
Lesezeit: 3 minAls kleines Kind kommen die meisten in die Schule und dort verändert sich etwas grundlegendes, ...
Schon vorbei ?? ...das kann und darf nicht sein !Diese Gedanken hatte ich bereits schon (mit mehreren Teammitg...
Gerade kam wieder so ein Anruf rein. Aus einem Callcenter mit den Worten "Wir sind von dem statistischen Blabl...

Page