EINFACHsoSeminar

Hallo Julian,

nochmal GANZ DICKEN DANK für das tolle Seminar "EINFACHso" und mit dem Thema am So.: ARCHETYPEN.

Wir hatten in der weiblichen Gruppe (nach Recherche) die vier Grundtypen gewählt (also alles runter gebrochen und

verfeinert, damit nicht zu viel über bleibt und zu unübersichtlich wird):

"Die Weise"

"Die Nährende"

"Die Unschuldige"

"Die Starke"

Zum Glück haben wir nicht nur theorisiert, sondern wirklich "Stuhlarbeit" machen können und

mit vielen praktischen Hilfen mit Ankerpunkten arbeiten können und somit

auch (die meisten von uns zumindest) ins SPÜREN gekommen sind.

Raus aus dem Kopf/kognitiv, rein in den Bauch/fühlen.

Damit können die "Teile" integriert werden.

Denn sicherlich gibt es immer Teile, die wir bewusst oder unbewusst ablehnen und andere favorisieren.

Durch diese Arbeit haben wir Trigger aufgelöst.

WOW, was für eine KRAFT dabei heraus kommt. Die Energie ist überwältigend, immer noch!

 

Ich hoffe sehr, dass mit meiner Darstellung was auf den Punkt gebracht werden konnte und Menschen,

die sich für die Integration ihrer Männlichkeit oder Weiblichkeit das PERFEKTE SEMINAR hier finden können!

 

Danke Julian, du hast uns den Rahmen geschaffen, diese spürbare Integrationsarbeit erleben zu können und

die anderen tollen Erlebnisse. Danke für deine Unterstützung und wie du den Weg ebnest, damit am Ende was

"merklich ANDERES" dabei heraus kommt, also Veränderungsarbeit sichtbar/spürbar wird

 

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 12. August 2020
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Blog-Beiträge

Hier ein weiterer Review zum Studi-Prac in Frankfurt.Diesmal etwas deutlicher in dem Format "Was war toll?" un...
Heute nacht habe ich die Blog-Beiträge aus der NLP-University.de auf Psychopragmatik.de übertragen. Noch sind ...
"[...]du wirst deine Beziehung, so wie du sie kennst, verlieren [...]!" Dieses Satzfragment blieb im kurzen Te...
Am Donnerstag habe ich mit dem Hotel FIT gesprochen: Es geht klar! Wir kriegen den Seminarraum kostenlos! Dann...
Ich habe mich wirklich richtig gut gefühlt in Köln, so gut das ich mich an beiden freien Sonntagen in mein Aut...

Page