Weihnachten 2016 .....
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Weihnachten 2016 ... eine schöne Bescherung!

37 Beiträge
20 Benutzer
0 Likes
607 Ansichten
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 4664
Themenstarter  

Hallo allerseits,

vorab möchte ich Euch allen ein wundervolles Weihnachtsfest wünschen! Ich hoffe, Du hast schön gefeiert, mit Deiner Familie und/oder Deinen Freunden und hast auch ein paar Geschenke bekommen, die so richtig von Herzen gekommen sind und Dich zu Tränen gerührt haben.

Dieser Begriff "Geschenke" ist es, der für mein Empfinden Jahr für Jahr immer mehr missbraucht wird. Gerade auf Firmenebene finde ich es nahezu frech, wie angebliche "Geschenke" nichts weiter sind als besondere Preisangebote. Weihnachten scheint für viele Firmen nur noch ein weiterer Grund für eine neue Marketing-Kampagne zu sein, doch wer "verschenkt" denn wirklich etwas? Und wo kommt es auch noch von Herzen?

Um zu zeigen, daß es auch anders geht, möchte ich all meinen Seminarteilnehmern, Newsletter-Lesern, SmartStart-Mitgliedern und überhaupt jedem, dem ich in den letzten Jahren irgendwie begegnet bin, ein Geschenk machen. Ein Geschenkt, daß bedeutet, es ist völlig kostenlos und es kommt von Herzen! Hier ist sie also, die schöne Bescherung bei NLP-Deutschland.de!

SmartStart-Mitglieder
Seit etwas über einem Jahr gibt es das SmartStart-Programm. Für 27 Euro im Monat ist neben den Online-Videos auch die Teilnahme an den Wochenend-Seminaren inklusive. Alle (!) SmartStart-Mitglieder erhalten für 2016 zusätzlich ein Seminar nach Wahl geschenkt! Du kannst frei auswählen: Die Ausbildung zum Coach, der Hypnose-Master, der System-Spiegel oder was-auch-immer. Ja, es ist wirklich so: Ein komplettes Seminar!

Mitglieder im Jahrestraining
Das Jahrestraining gibt es nun seit über zwei Jahren und es ist ein wundervoller Erfolg: Für 240 Euro monatlich können die Mitglieder an jedem Seminar teilnehmen, das ich veranstalte. Doch ... was schenke ich einem Teilnehmer, der sowieso schon an jedem Seminar teilnehmen kann?
Die Antwort ist ganz einfach: Du bist eingeladen, einen Freund/eine Freundin zu einem Seminar mitzunehmen! Vielleicht willst Du Deinen Partner/Deine Partnerin bei einem bestimmten Seminar dabeihaben, vielleicht wünscht sich ein Freund von Dir schon lange eine Hypnose-Ausbildung oder vielleicht möchtest Du zum System-Spiegel gerne ein Familienmitglied mitbringen? Genau das kannst Du nun tun: Zu einem Seminar nach Wahl kannst Du einen Menschen, der Dir wichtig ist und für den das Seminar Deiner Meinung nach besonders wertvoll ist, einfach einladen, mit Dir mitzukommen.

Newsletter-Empfänger
Bei den Newsletter-Empfängern ist es nun etwas kritisch: Wir haben ja viele tausend Newsletter-Empfänger bei NLP-Deutschland.de. Am liebsten möchte ich ja jedem zu einem Seminar nach Wahl einladen, doch ein wenig beschränken muss ich das dann doch. Vorab: Das Geschenk ist wirklich ein Seminar nach Wahl, allerdings ist das auf die Wochenend-Seminar beschränkt. Ob Du nun EMDR machen willst, beim Feuerlauf mit dabei sein, ob Du uns bei Reset oder Begegnungen begleitest oder noch was anderes machen willst, Dir stehen all die Wochenend-Seminare offen, die bei SmartStart inklusive sind. Das bedeutet: Ein Seminar nach Wahl im Wert von 324 Euro!

Hier gilt jedoch eine Einschränkung: Dieses Geschenk gibt´s maximal 100x! Ich hoffe, Ihr habt Verständniß dafür, daß wir keine 10.000 Seminare verschenken können, und 100 Wochenend-Seminare sind ja schon eine ganz schön große Menge. Wenn es knapp werden sollte gucke ich, ob ich noch ein wenig mehr hinbekomme, im Kern jedoch gilt vorherst: Maximal 100 geschenkte Wochenend-Seminare, und die gehen an die ersten 100 Menschen die sich hier im Forum melden!

Um das noch einmal zu unterstreichen:
Dies ist kein Marketing-Angebot nach dem Motto "Du bekommst Dein Geschenk nur, wenn Du was kaufst" oder "Da kommen noch Handling-Gebühren drauf" oder so. Es ist wirklich ein Geschenk! Du musst keinen Cent dafür (an uns) bezahlen. Kosten für Unterkunft und Verpflegung jedoch übernehmen wir natürlich nicht. 😉

Und noch eine Einschränkung möchte ich hinzufügen: Bei all den Geschenken geht es mir um Inhalte und um das schöne Miteinander, nicht jedoch um Zertifikate und Nachweise. Wer dieses Seminargeschenk nutzt, der erhält alle (!) Inhalte des Seminares, ich werde ihn jedoch nicht (!) zertifizieren. Dies auch aus Respekt vor den Menschen, die die Seminare ganz regulär bezahlen.

So, das ist es also, mein Geschenk an dich zum Jahr 2016. Technisch weiß ich noch gar nicht so recht, wie ich das umsetze, daher möchte ich Dich bitten, wenn Du es nutzen willst, einfach hier im Forum zu antworten. Bitte mit einem ordentlichen Account (zumindest ein Bild sollte mit drinnen sein) und dann schreibe bitte kurz, welches Seminar Du besuchen willst und was Du Dir davon erhoffst und so weiter. Wir werden dann spätestens ab 1. Januar 2016 alle Teilnehmer anschreiben und auch mitteilen, wie Du Dich zu dem gewählten Seminar anmelden kannst.

Und jetzt wünsche ich Dir noch wundervolle Festtage. Falls Dir die Idee dieser Weihnachtsgeschenke gefällt würde ich mich sehr über eine Nachricht, eine Antwort hier im Forum oder ein Like/Share bei Facebook freuen!

Alles Liebe und ein wundervolles Fest, Julian!


   
Zitat
(@andreas-rieckmann)
New Member
Beigetreten: Vor 8 Jahren
Beiträge: 1
 

Frohe Weihnachten lieber Julian
Gerne würde ich mal wieder ein Seminar mit Dir besuchen und nehme dein Weihnachtsgeschenk gerne an. Was muss ich machen um es zu bekommen?
Lieben Gruß Andreas


   
AntwortZitat
(@Anonym)
New Member Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Hi Julian,

ich danke Dir recht herzlich für Dein doch sehr überraschendes Geschenk 🙂

Ich wünsche Dir geruhsame Feiertage.

Liebe Grüße,
Simon


   
AntwortZitat
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 4664
Themenstarter  

Hi Simon,
hi Andreas,

erstmal ... ein Bild hochladen.
Weil irgendwie ist so ein anonymes "Geschenk-Abholen" doch doof. 😉

Alles Liebe, Julian!


   
AntwortZitat
(@petra-gopel)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 8 Jahren
Beiträge: 152
 

Hallo Julian,
vielen Dank erst mal für das Angebot und frohe Weihnachten.
Vielleicht ist das eine gute Gelegenheit, mal wieder ein Seminar bei dir zu besuchen.
Der Practitioner damals vor 10 Jahren hat mich bisher am weitesten nach vorne gebracht, aber auch der Master mit Ben und Jürgen haben ihre Spuren hinterlassen 🙂 . Die vielen StudiPracs, die ich begleiten durfte waren ebenfalls immer sehr intensiv. Alles in allem hat es mich ein Stück weit zu der gemacht, die ich heute bin und dafür bedanke ich mich bei dir.
Ich würde mich freuen, nach all den Jahren mal wieder NLP-Luft zu schnuppern und mal zu schauen, was du heute so machst 😉 .
Alles Liebe
Petra
P.S. ich kann mein Profilbild ebenfalls nicht hochladen, werde es aber nachholen, sowie es wieder geht.


   
AntwortZitat
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 4664
Themenstarter  

Hi Petra,

ja, einige Funktionien sind schon wieder in Ordnung, die Nachrichten über neue Beiträge beispielsweise funktionieren wieder.
Das mit den Bildern befürchte ich aber kriege ich heute nicht mehr hin. Ich bin ja froh, daß die Facebook-Anmeldung klappt, denn bei der normalen Anmeldung scheint es auch noch ein Problem zu geben.

Doch zurück zu den Seminaren: Welches Seminar interessiert Dich denn?
Dieselbe Frage auch an Andreas und Simon, welche Seminare wollt Ihr mitmachen?

Alles Liebe, Julian!


   
AntwortZitat
(@stchristmann)
Active Member
Beigetreten: Vor 10 Jahren
Beiträge: 10
 

Oh Mann Julian,

Du bist echt immer wieder für eine Überraschung gut....

Vielen, vielen Dank! Unglaublich, mit so einen tollen Weihnachtsgeschenk hätte ich ja nie gerechnet.

Da muss ich mir ja erst mal klar werden, was für ein Seminar ich noch zusätzlich zu den ganzen Wochenenden unterbringen kann 🙂

Wenn nur der Kollege, der mich bei Abwesenheit vertritt, nicht gleichzeitig auf Hochzeitsreise am anderen Ende der Welt weilen würde wäre der Coach natürlich gebongt. Ich finde aber auch jedes Jahr eien Ausrede, nicht am Coach teilnehmen zu müssen 🙂

Hammer, vielen Dank!

Steffen


   
AntwortZitat
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 4664
Themenstarter  

Hi Steffen,

Du bist echt immer wieder für eine Überraschung gut....

Da ist noch viel mehr im Anrollen!
:woohoo: :side: 😛

Vielleicht interessiert Dich, wo die Idee herkam. Die kommt von einem Kollegen, der genau diese "Kauf-was-für-Dein-Geschenk"-Nummer abgezogen hat. Er hatte einen Newsletter geschrieben der fing an mit "Das Jahr ist sehr gut gelaufen für uns, und davon wollen wir etwas an unsere Kunden zurückgeben". Das "Zurückgegebene" war aber nichts weiter als ein "Sonderpreis" für ein Seminar.

Mich hat das seit Jahren geärgert. Für mich heißt "Geschenk" nunmal "Geschenk" und nicht "Sonderpreis" oder "Bonus für Deine Anmeldung".
Inzwischen haben wir das Jahr 2016 durchgeplant und über das Jahrestraining ist es recht gut refinanziert. Ob in einem Seminar nun 12 oder 15 Teilnehmer sitzen macht finanziell nicht wirklich einen Unterschied. Und so entstand die Frage in meinem Kopf "Warum nicht?". Da JEDER Kunde etwas erhält ist es nicht unfair denen gegenüber, die ein Seminar normal bezahlt haben. Da die "geschenkten" Seminare nicht zertifiziert werden ist es auch wirklich inhaltsbezogen und nichts "geschäftliches". Es passt einfach alles schön zusammen.

Wenn nur nicht dauernd die Technik so Ihre Tücken hätte. Ist natürlich suuuuperärgerlich, daß es gerade wenn ich so ein Angebot mache zu so massiven Problemen bei der Anmeldung und im Forum kommt. Ich hoffe, daß nicht zu viele Leser dadurch die Nerven verlieren und das ganze für Nepp halten.
:blush: :sick: :blink:

Alles Liebe, Julian!


   
AntwortZitat
(@Anonym)
New Member Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Mich interessieren das Schamanen-Wochenende (falls das mit dabei is) und der Feuerlauf (dazu hab ich noch keine näheren Infos gefunden) 🙂

Liebe Grüße,
Simon


   
AntwortZitat
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 4664
Themenstarter  

Hi Simon,

der Feuerlauf ist natürlich dabei. Da ich ihn erst seit ein bis zwei Wochen im Kalender habe existiert dazu noch keine Beschreibungsseite. Ist in der Nähe von Düsseldorf, Beschreibung folgt baldmöglichst!

Das Schamanenwochenende dagegen ist ein Sonderfall. Normalerweise sind alle Wochenend-Seminare auch im Smart-Start inklusive, und das ist ja das, was es für Newsletter-Leser Geschenkt gibt: Eines der SmartStart-Seminare. Einschränken musste ich ich da bisher nur das Schamanenwochenende, weil die Teilnehmerzahl durch die Schwitzhütte begrenzt ist. Ich hätte es stets gerne mit dazu genommen, nur war es eben eng mit der Schwitzhütte.

Dieses Jahr wollen wir zum ersten Mal etwas anderes ausprobieren: Das Schwitzhüttenritual ist ja nur EIN Element des Schamanenwochenendes und gleichzeitig kann man das Ritual "draußen" auch mitmachen. Man muß nicht "rein" in die Schwitzhütte sondern kann auch draußen am Feuer bleiben. Und so entstand die Idee, die Teilnahme am Schamanenwochenende "ohne" die Schwitzhütte mit reinzunehmen in´s SmartStart-Programm.

Ich bin mir noch immer nicht sicher, ob mir die Idee gefällt. Der Vorteil ist, daß dadurch wirklich ALLE Wochenendseminare inklusive sind bei SmartStart. Der Nachteil ist, daß dadurch eine Art "zweiklassen-Teilnehmergruppe" entsteht. Wer mehr bezahlt, der ist in der Schwitzhütte mit dabei, wer das nicht tut, der bleibt draußen. Und das finde ich nun auch irgendwie komisch ...

Wobei mich durchaus auch Eure Meinung dazu interessiert!

Alles Liebe, Julian!


   
AntwortZitat
(@Anonym)
New Member Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Hey Julian,

vielen Dank für die schnelle Antwort 🙂

Ich finde die Idee, ein Seminar zu "zerstückeln", wobei es vorher sehr gut in der vorhanden Konstellation funktioniert hat, wenig sinnvoll.

Da verzichte ich dann gerne auf das Schamanen-Wochenende als Geschenk 🙂

Liebe Grüße,
Simon


   
AntwortZitat
(@froschina)
Active Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 6
 

Lieber Julian 🙂


   
AntwortZitat
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 4664
Themenstarter  

Gerne 😀


   
AntwortZitat
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 4664
Themenstarter  

Hey allerseits,

geschafft!
Die Bilder funktionieren wieder!!!

Wegen der Umstellungen sind ein paar der Icons gerade nicht korrekt dargestellt. Das liegt daran, daß ich viele Caching-Bereiche gelöscht habe und die Icons nun neu platziert werden müssen. Im Fachjargon: Viele Grafiken laufen über ein CDN und dort müssen sie neu gecacht werden. 😉

Das ganze dürfte sich innerhalb von etwa einer halben Stunde erledigt haben. Funktionieren tut (meines Wissens nach) gerade wieder alles.
Also jetzt: Fotos hochladen und wenn´s noch Probleme gibt ... bitte Bescheid geben.

Alles Liebe, Julian!


   
AntwortZitat
(@armin-burkard)
New Member
Beigetreten: Vor 8 Jahren
Beiträge: 3
 

Gerne, es erscheint das Fenster mit Bild auswählen, aber der Ordner ist leer und es gibt auch keine Chance einen auf dem PC zu öffnen einfach ne leere Maske

Kamera dasselbe... die Kamera spring an, aber das Bild ist nur Weiss 😉
vielleicht überlastet das System - schaue morgen noch mal und Daaaanke

Gute Nachtruhe erstmal


   
AntwortZitat
Seite 1 / 3
Teilen: