Zertifizierung der Society of NLP

06 Jan 2015 21:23
Mu Mann
Neuling
Neuling
Beiträge:18
Mehr
Autor
Zertifizierung der Society of NLP #1
Hi Julian, wie geht's?
Hoffe deine Projekte laufen gut.

Sorry aber auf normale e-mails antwortest du nicht.

Jetzt ganz ohne böses Blut, Ich bekomme regelmäßig deine Rechnungen für die Mitgliedschaft. Natürlich werden diese pünktlich beglichen,
da das meine Pflicht ist als Mitglied.

Die Teilnahme am Practitioner ist bereits 8 Monate, die am Master wieder 5. Ich weiss es dauert schon mal, bis die Zertifikate da sind.
Aber komm schon, über ein halbes Jahr auf Zertifikate zu warten ist doch schon doof.

Die Kurse waren toll und ich habe viel mitgenommen, aber ich brauche jetzt wirklich mal auch die Schriftstücke, welche ja auch Bestandteil deines NLP Seminars sind. Das wiederum sollte auch eines deiner Pflichten sein als Anbieter.

Kann sein das es für andere Teilnehmer nicht von belang ist, doch ich brauche diese für meine berufliche Zukunft!

bye bye, der Mu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Jan 2015 10:11
Julian
Administrator
Administrator
Beiträge:4661
Mehr
Zertifizierung der Society of NLP #2
Hi Mu,

ja, ich weiß, daß soll wahrlich nicht so sein.
Ich warte selbst darauf und weiß auch nicht, woran es hängt.
Natürlich bin ich dran, und sobald die Zertifikate da sind schicke ich sie natürlich umgehend weiter!

Alles Liebe, Julian!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Jan 2015 10:12
Julian
Administrator
Administrator
Beiträge:4661
Mehr
Zertifizierung der Society of NLP #3

Sorry aber auf normale e-mails antwortest du nicht.


Doch, aber die letzten Wochen war ich wieder dauernd unterwegs und es ist viel zu viel liegengeblieben. GErade was die Mails angeht.
Sorry dafür!

Alles Liebe, Julian!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Jan 2015 21:34
Huettie
Gehört einfach dazu!
Gehört einfach dazu!
Beiträge:112
Mehr
Zertifizierung der Society of NLP #4
Hey Julian,

ich schliesse mich dem an. Mein Practitioner ist im Apr 2 Jahre ! her.
Zuerst waren meine Unterlagen weg dann habe ich Sie nach einem Jahr Dir erneut gegeben.
Warum bietest Du an das ich mich bei Fragen per Mail (vor fast 2 Monaten) melden kann wenn ich darauf nie eine Antwort erhalte. Oder hast Du ein Mailproblem ?

Es ist doch sicherlich unnormal das Zertifikate 2 Jahre benötigen ?
Kümmere Dich doch bitte mal intensiver drum.

Vielen Dank
Dirk

DANK

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

08 Jan 2015 01:47
Julian
Administrator
Administrator
Beiträge:4661
Mehr
Zertifizierung der Society of NLP #5
Hi Dirk,

Da bist Du nicht der einzige, es sind so einige Zertifikate die noch ausstehen.
Und natürlich bin ich dran. Es ist schwer einzuschätzen, was "intensiver" ist. An einer bestimmten STelle kann ich eben auch nicht mehr machen als nachfragen.

Vor einigen Jahren hatte ich bei der Society mal in einem Thema nachgefragt, weil eine Antwort ein halbes Jahr gedauert hatte. Das Ergebnis war: MIr wurde klar mitgeteilt, ich soll geduldig sein, weil alles zuverlässig seinen Gang geht und es manchmal halt etwas länger dauert. Das Thema ist bis heute offen.

Daher bin ich sehr vorsichtig damit, übertrieben oft nachzufragen ...

Da ja ständig noch andere Batches hinzukommen ist das alles auch stets "in bewegung" und da nutze ich einfach den Moment, im richtigen Moment passend mal unverbindlich nachzuhören ...

Alles Liebe, Julian!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Jan 2015 21:10
Kerstin
Neuling
Neuling
Beiträge:17
Mehr
Zertifizierung der Society of NLP #6
Hallo lieber Julian,
Die Diskussion über das zeitnahe Erhalten bzw Nichterhalten eines Kurszertifikates deiner Kurse und die Ausstellungsproblematik der Society of NLP-Zertifikate ist ja leider alt- auch ich warte seit 1 Jahr auf ein Zertifikat.
Wie fändest du denn die Idee, wenn Du unabhängig von der Societyzertifizierung , schon einmal deine eigenen Zertifikate von NLP-Deutschland an die Teilnehmer deiner Kurse verschicken würdest (zumindest den Teilnehmern,die um ein Zertifikat bitten).
Das mindert denke ich, den Unmut der wartenden Teilnehmer deiner Kurse und Du könntest deiner Zertifizierungsverantwortung nachkommen , ohne von der Society of NLP und langen Postwegen abhängig zu sein.
Was mich betrifft, ich wäre froh zumindest schonmal ein ordentliches Kurszertifikat von Dir /NLP-Deutschland über den Practitioner (egal wie die Namengebung hierfür aussehen darf) zu erhalten.
Die ganze Diskussion ist aus meiner Sichtweise auch nicht unternehmensförderlich für dich-wie siehst du das?
Ich finde bei der bestehenden Lage der Handhabung der Zertifizierung, wäre es treffender bei der Ausschreibung deiner Kurse dies zu artikulieren-das kommt autentischer an.
Ein entsprechendes Zertifikat von dir über die Teilnahme an deinem Kurs ist für mich ebenso wertvoll.
ich bin neugierig, ob sich neue Lösungsansätze für die Diskussion finden.
Liebe Grüße Kerstin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.416 Sekunden

Page