Benachrichtigungen
Alles löschen

Master Key System

3 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
170 Ansichten
(@Anonym)
New Member Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Hallo zusammen,

wie es der Titel schon sagt, ich beschäftige mich seit einigen Tagen mit dem Master Key System von Charles Haanel, geschrieben 1912 und nun seit einiger Zeit in deutsch erhältlich. Bin zwar am Anfang dieses "Lehrgangs" aber muss mich doch schon schwer wundern wie eigentlich alle NLP-Grundprinzipien bzw. Annahmen von ihm dort wiedergegeben werden (da kommt man glatt in Versuchung zu denken dass sich der Bandler auch noch woanders umgesehen hat :4:) . Wie dem auch sei, ich muss auch zugeben dass mir die Wortwahl Haanels das erste mal ein tieferes Verständnis verliehen hat, wie Bewusstsein und Unterbewusstsein zusammenarbeiten. Ich hatte das Prinzip zwar auch durch das Modell des NLP begriffen, aber die Brücken zum Unterbewusstsein eigentlich immer nur Zuge einer Übung erreicht und dies auch nur für kürzere Zeit (kann vielleicht auch daran liegen dass ich noch nie ein Live-Coaching miterlebt habe). Nun kommt es mir so vor als ob ich eine Standleitung aufgebaut hätte. Wäre aber auch nicht so schnell gegangen wenn ich mich im Vorfeld nicht schon intensiver mit NLP auseinandergesetzt hätte.

Jedernfalls meiner Meinung nach eine sehr effektive Ergänzung zum NLP. Hat hier sonst auch schon jemand Erfahrungen sammeln können?


   
Zitat
(@merry)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 200
 

Hallo,
ääääääääh,:16:
was ist das Master Key system? Woher hast du deine Informationen?


   
AntwortZitat
(@Anonym)
New Member Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Google ist auch dein Freund :4:

Möchte keine links setzen, da dass ganze natürlich schon vermarktet wird.

Vielleicht kennst du das Buch "The Secret" um das solch ein Hype gemacht wurde? Dieses basiert wohl (soweit man lesen kann) zu den grössten Teilen auf dem MKS von Haanel und im Zuge dessen wurde es auch wieder "ausgegraben". Dieses sogenannte "Gesetz der Anziehung" welches im "The Secret" beschrieben wird, ist mehr oder weniger auch aus dem MKS entnommen. Es ist quasi ein Werkzeug zur Persönlichkeitsentwicklung mit 24 Wochenlektionen. Jede Woche ein Kapitel Theorie inkl. 1 Übung die man täglich machen soll.. Wie gesagt einfach googlen - die ersten 3 Wochen kann man sich zur Probe auch gratis herunterladen.

Mich hat jedenfalls sehr überrascht dass bereits 1912 derartige Lektüre bestanden hat, die auch alle NLP-Prinzipien enthält..


   
AntwortZitat
Teilen: