VAK Prädikate

12 Jan 2010 16:45
Teegohs Avatar
Teegoh
Besucher
Besucher
Autor
VAK Prädikate #1
Hallo zusammen,
ich bin ein ziemlicher Neuling und beschäftige mich erst seit kurzem mit NLP. Ich bin Schüler und kann mir ein Seminar leider noch nicht leisten und muss daher erstmal mit Büchern Vorlieb nehmen. Meine aktuelle Lektüre ist "NLP für Dummies" - soweit ich beurteilen kann, ein ziemlich gutes Buch.
Zurzeit beschäftige ich mich mit den unterschiedlichen Wahrnehmungssystemen und das analysieren bei anderen Menschen klappt schon ganz gut. Ich habe leider noch Schwierigkeiten mich der jeweiligen Sprache anzupassen. Auditiv und Visuell sind ja noch einfach aber bei kinästhetischen Menschen steh ich oftmals auf dem Schlauch, obwohl ich selbst zu dieser Präferenz neige.
Vielleicht hat ja jemand eine Liste mit Formulierungen parat oder wir nutzen diesen Thread zum sammeln. Ich halte das für äußerst nützlich und würde mich freuen, wenn viele von Euch mitmachen.


Ich mache mal gleich den Anfang:

Visuell:

Ein flüchtiger Blick

Interessen verfolgen

eine neue Betrachtungsweise haben

Schauen Sie mal...

Das ist glasklar

Eine Augenweide

Zeigen, was man meint

eingeschränkte Sicht haben



Auditiv:

Sie sagen also

Ich habe gehört

Wer bestimmt die Tonart?

rein klingen

Wort für Wort

sich auf etwas einstimmen

Musik für die Ohren

den richtigen Ton benutzten


Kinästhetisch:

umgestalten

sich vorwärts bewegen

etwas begreifen

ein Gefühl dafür bekommen

Nervensäge

Einen Schritt machen



Ich höffe ihr könnt die Liste erweitern,
Beste Grüße,
Teegoh

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Jan 2010 17:19
Axel_Wehner
Foren-Gott
Foren-Gott
Beiträge:730
Mehr
VAK Prädikate #2
Hallo erst einmal

nun, da hast Du Dir ja recht viel vorgenommen und ich bestätige Dich gern in Deiner Meinung. Das Arbeiten mit dem HRS ist sicher etwas sehr sinnvolles, nützliches und für Einsteiger auch ideal, denn vieles wird sich dadurch von allein ergeben.

Doch nicht so faul! Ich stell Dir mal eine kleine Liste zur Verfügung, (kommt per Mail, wenn du mich anschreiben magst: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) die Du gern an mich senden kannst, wenn Du sie voll geschrieben hast, dann schau ich mal drüber ob was falsch ist...grins.

Lieben Gruß
Axel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Jan 2010 23:23
QBics Avatar
QBic
Besucher
Besucher
Autor
VAK Prädikate #3
Hallo Teegoh,

willkommen hier im Forum. Schön das du den Weg hierher und auch zum NLP gefunden hast. Schreib doch ein wenig mehr über dich, sodass wir wissen wer du bist und wie du auf NLP Aufmerksam geworden bist.

In Sachen Bücher, kann und will ich dir das Buch "Träume Leben" von Axel und Ilja empfehlen.

Wird dir sicherlich gefallen. Es ist besonders einfach geschrieben und ist gerade für Jemanden, der sich einarbeiten will, genau das Richtige.

Solltest du weitere Buchtipps benötigen oder allgemein Fragen haben, einfach das Forum durchsuchen oder einfach ne PN an mich :-)

Gruß
Alex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Apr 2010 14:52
Lehrling80s Avatar
Lehrling80
Besucher
Besucher
Autor
VAK Prädikate #4
Hi Teegoh!
Bin auch neu hier im forum. Und auch in der Ausbildung. Als Buch/ Bücher kann ich Dir folgende noch wärmstens ans Herz legen. Und zwar: Alexa Mohl >Der große Zauberlehrling. Ist für ein Schülerbudget denke ich erschwinglich und ich persönlich finde die Inhalte, wenn man sie den mit jemandem üben kann, sehr gut beschrieben.

Viele Grüße vom Lehrling

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Feb 2013 19:49
Paule2011s Avatar
Paule2011
Besucher
Besucher
Autor
VAK Prädikate #5
Hallo Teegoh, ich bin auch neu und habe mir ebenfalls "NLP für Dummies" gekauft. Find ich gut geschrieben und das von Dir gesuchte steht auf Seite 123 Tab. 6.1.
Bis später.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.304 Sekunden

Page