Klartraummaschine

27 Mär 2014 10:02
Steffi
Neuling
Neuling
Beiträge:16
Mehr
Autor
Klartraummaschine #25
Im Klartraum, aber auch im Trübtraum ist es möglich, in andere Rollen zu schlüpfen. Mann, Frau, Tier, meinetwegen Gott. Im Trübtraum passiert das eher selten und nur wahrlos. Du kannst das aber im Klartraum ganz bewusst steuern. Du kannst von der Ego-Perspektive in die Third-Person-Perspektive heraus zoomen. Und so erkennst du irgendwann, dass dein Menschliches Ego im Traum auch nur geträumt ist. Es ist möglich, sich davon zu distanzieren. Luzides Träumen erweitert somit die Perspektive auf die Wachwelt. Es kann eine Veränderung des Menschlichen Bewusstseins statt finden, ähnlich einem spirituellen Erwachens. Alle was ich im Traum sehe und erlebe ist Ausdruck meines Unterbewusstseins. Nicht nur ich als Person. Analog zum Traumakteur, übernimmt man die Rolle des distanzierten Beobachters. Die Distanz ermöglicht es, den Traum als Traum zu erkennen. Wenn der Klarträumer zu stark an eine Rolle gebunden ist, identifiziert er sich mit der Rolle und trübt somit wieder ein und verliert das vom Ego unabhängige Bewusstsein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Dez 2014 17:34
Jizmack
Hat sich eingelebt
Hat sich eingelebt
Beiträge:76
Mehr
Klartraummaschine #26
Ich hatte mir mal zum testen erine dhe maaschine gebaut die mich luzide im traum lernen läßt. Das hat zweimal funtkioniert. Am anfang hat es ein bsichen weh getran, das aufwachen. Aber mann kann im luziden traum auch lernen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.429 Sekunden

Page