Hypnose: Den kritischen Faktor umgehen

19 Aug 2014 18:07
Mark Oswald
Gehört einfach dazu!
Gehört einfach dazu!
Beiträge:103
Mehr
Autor
Hypnose: Den kritischen Faktor umgehen #1
Hallo,

ich hör mir grad eine Produktion zum Thema Gesprächshypnose an. Hier wird ein Thema diskutiert, was mir in dem was ich in der Deutschen Literatur und in meiner Ausbildung gehört hab, viel zu kurz kommt.

Das umgehen des kritischen Faktors.

Hypnose funktioniert in meiner Praxis wunderbar, nur verstehe ich nicht, welche Kriterien dafür sorgen dass der kritische Faktor umgangen wird.

Was sind die Kriterien, die zum umgehen des kritischen Faktors, der Blockade des Bewusstseins nötig sind? Welche Möglichkeiten und Techniken gibts dazu?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Aug 2014 18:15
Mark Oswald
Gehört einfach dazu!
Gehört einfach dazu!
Beiträge:103
Mehr
Autor
Hypnose: Den kritischen Faktor umgehen #2
Oje, je tiefer ich dazu forsche, desto weniger glaube ich zu wissen, trotz Literatur und Ausbildung :blink:

Wird der "kritische Faktor" überhaupt umgangen? Warum wirken einige Suggestionen und andere nicht?

Was macht eine Suggestion wirksam?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Aug 2014 23:09
René
Hat sich eingelebt
Hat sich eingelebt
Beiträge:54
Mehr
Hypnose: Den kritischen Faktor umgehen #3
Hey Mark,

was genau ist denn der kritische Faktor für dich?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Aug 2014 11:07
Mark Oswald
Gehört einfach dazu!
Gehört einfach dazu!
Beiträge:103
Mehr
Autor
Hypnose: Den kritischen Faktor umgehen #4
Das möchte ich mit einem Vergleich erklären:
Wenn ich jemandem so sage: "Hey, sei doch selbstbewusster", bekomme ich meist ein "würde ich gerne aber..." zu hören.
Wenn ich selbiges in Hypnose mache, zeigt es aber eine überraschende Wirkung. Jetzt stellt sich mir die Frage, warum genau das funktioniert. Wo ist der Punkt, an dem das Unterbewusstsein die Interventionen so viel besser aufnimmt?

Der bewusste Widerstand, bediengt durch Glaubenssätze und Überzeugungen, das ist für mich der kritische Faktor. Die bewussten Wahrnehmungsfilter, die Blockademechanismen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Aug 2014 14:49
Julian
Administrator
Administrator
Beiträge:4639
Mehr
Hypnose: Den kritischen Faktor umgehen #5
Kurze Frage: Ist der "kritische Faktor" etwas, das Du selbst so wahrgenommen hast, oder ist es etwas, das Du von einem Trainer gehört/gelernt und dann verifiziert hast?

Ich könnte auch fragen: Wo genau kommt die Bezeichnung "der kritische Faktor" her.
;)

Alles Liebe, Julian!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Aug 2014 18:58
Mark Oswald
Gehört einfach dazu!
Gehört einfach dazu!
Beiträge:103
Mehr
Autor
Hypnose: Den kritischen Faktor umgehen #6
Kommt von streethypnosis.com/ , von dem hör ich grad die Produktion durch und empfinde sie als richtig gut.

Momentan tun sich da Fragen über Fragen aus. Kritischer Faktor ist etwas, was ich selbst wahrgenommen hab und wofür ich jetzt erstmals ne Bezeichnung habe. Ich hab ein paar Situationen, in denen dieser meistens sehr niedrig ist:

- im Coachingkontext, wenn mein gegenüber etwas "von mir will"
- Wenn ich eine starke Autorität darstelle
- Wenn mein gegenüber verwirrt ist
- Wenn ich meine Aussage begründe (Du wirst selbstbewusster weil du dich entschieden hast heute hier zu sein)

Jetzt stellt sich mir grad die Frage, ob nicht das gesamte Milton-Modell eine einzige große Bypass-anleitung ist..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.284 Sekunden

Page