Hypnose mit Kindern

17 Feb 2010 12:57
Stefkas Avatar
Stefka
Besucher
Besucher
Autor
Hypnose mit Kindern #7
Danke Mäggi, danke Jürgen,

ich meinte es im Rahmen eines Einschlafrituals auch eher als Trance. Ich selbst hab ja keine Kinder, im Freundes- und Familienkreis gibt es dagegen einige (meist im Vorschulalter). Und für das Nächste Babysitting war ich am überlegen, mir hierfür evtl. was auszudenken. Besonders die Kleine meiner Freundin ist sehr selbstunsicher. Da wäre es doch vielleicht hilfreich, ihr einen Ort o.ä. zu vermitteln, an dem sie sich sicher fühlen kann und auch mal stark ist. Steht auch akut nicht an, war nur so ein Gedanke. Werde da mal weiter drüber nachdenken und mir mal was überlegen. Dann poste ich es später mal und bin auf Anmerkungen, Hinweise und lehrreiche Kommentare gespannt.

LG
Stefanie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Feb 2010 14:33
Galains Avatar
Galain
Besucher
Besucher
Autor
Hypnose mit Kindern #8
Hallo erstmal,

wollte auch nur kurz was loswerden. Soweit ich weiss gibt es Phantasiereisen für Kinder, wäre das nicht sowas in diese Richtung. Die Kinder "erleben" die Geschichte in Ihrer Phantasie in einer Trance oder Tranceähnlichem Zustand. Kann man übrigens auch bei Hypnosen gut verwenden Glaube mich zu errinnern das die Hypnose nach Milton Erikson ja auch mit solchen Metaphern und Geschichten arbeitet. Kannst du ja mal ausprobieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Feb 2010 14:46
Mäggi
Foren-Gott
Foren-Gott
Beiträge:3488
Mehr
Hypnose mit Kindern #9
HIer ein Link zu Arndt Stein

Er schreibt Phantasiereisen für Kinder.........
Der geheimnisvolle Planet ist wunderschön.......

Arnd Stein Entspannung für Kinder Phantasiereisen Fantasiereisen für Kinder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

18 Feb 2010 09:09
Stefkas Avatar
Stefka
Besucher
Besucher
Autor
Hypnose mit Kindern #10
Hallo Mäggi,
danke für den Link, werde da mal reinhören...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Feb 2010 11:25
stefan stamerras Avatar
stefan stamerra
Besucher
Besucher
Autor
Hypnose mit Kindern #11
Hallo Stefanie,
ich habe diese Frage bereits während des Pracs dem Tom gestellt. Eine Art Trancegeschichte geht in jedem Fall. Ich habe es bei unserem 10 jährigen Bombenleger bereits ausprobiert. Es ging primär nicht um das Einschlafen sondern ihm in der Trance zu "programmieren" ( sorry, mir fällt kein anderes Wort ein ) seine Schultasche bereits mittags nach der Schule zu packen und nicht erst in der letzten Minute am Morgen.
Ich habe die Nachricht in eine Geschichte seiner virtuellen Nintendo Lieblingsstars "Super Mario und Luigi" verpackt. Das Ergebnis ist überwältigend!! Nach dreimaliger abendlicher Geschichte / Trance / nenne es wie Du willst, ist der Tornister bereits gepackt wenn ich abends Heim komme.
Positiver Nebeneffekt: Er fällt bereits nach fünf bis zehn Minuten Erzählphase in eine sanften Halbschlaf und erspart sich die sonst halbstündige Einschlafphase.
Machen! Probieren! .... und sich immer über die Verantwortung im klaren sein die man gegenüber den Minimenschen hat.

LG
Der Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Feb 2010 12:05
Mäggi
Foren-Gott
Foren-Gott
Beiträge:3488
Mehr
Hypnose mit Kindern #12
:14:

Ich habe die Nachricht in eine Geschichte seiner virtuellen Nintendo Lieblingsstars "Super Mario und Luigi" verpackt.


Verpackung ist wichtig..vor allem wenn Supermario alles an Ort und Stelle hat will man (als Bombenleger :3:) ja nicht zurückstecken.

Gut gemacht....:26:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.339 Sekunden

Page