Meine Zeit beim Coach bei NLP Egotuning

28 Mär 2010 15:48
Simones Avatar
Simone
Besucher
Besucher
Autor
Meine Zeit beim Coach bei NLP Egotuning #13
Liebe Meike,
Geld scheint toll zu sein, ich finde es eher unpersönlich.
Geld kann Mittel zum Zweck sein.

In diesem Thread geht es kaum um Geld.

Auch Menschen, die nicht selbsständig zu sein scheinen brauchen nicht unbedingt einen Coach.
Oft sprichwörtlich gesehen, nur einen Tritt in den Hintern der untermauert wird mit den Worten: Mach!
Das hängt natürlich von Deiner Einstellung ab.

In jedem Falle gibt es jetzt ein paar Coaches mehr auf dieser Welt, um zum Thread zurückzukehren.

lieben Gruß:1:Simone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Mär 2010 20:32
Ronjas Avatar
Ronja
Besucher
Besucher
Autor
Meine Zeit beim Coach bei NLP Egotuning #14
Liebe Simone,

ich finde es auch schön, dass jeder von uns seine eigene Landkarte hat und wir diese gegenseitig respektierten..

Also ich sehe meine Aufgabe als Coach darin, einen Menschen der zu mir kommt, mit einer Herausforderung im Leben die er meint alleine nicht meistern zu können, da ihm im Moment vielleicht nicht alle hierzu benötigten Ressourcen zur Verfügung stehen, ihm diese wieder zugänglich zu machen und ihm dadurch neue Wahlmöglichkeiten in seinem Leben zu eröffnen.

Bevor er zu mir kommt, wird er ( der Klient ) schon auf die ein oder andere Weise über seine Situation nachgedacht haben und bestimmt auch das ein oder andere probiert haben. Vielleicht hat ihm auch schon jemand wie Du so schön geschrieben hast „ einen Tritt in den Hintern gegeben „ und nichts hat geholfen., und jetzt klopft er an meine Tür .

Nachdem er mir einen Auftrag erteilt hat, unterstütze ich ihn dann darin, die Antwort für seine Herausforderung aus sich selber herauszufinden.

Ist die Antwort gefunden, die fehlenden Ressourcen wieder zugänglich gemacht, freue ich mich darüber, dass ich diesen Menschen ein Stück auf seinem Weg begleiten durfte, und er strahlender von mir weg geht als er gekommen ist. ( denn im NLP ist die Währung Physiologie ) und dann wünsche ich ihm aus vollem Herzen „ Schönes Leben noch...“, denn ich war von vornherein nur Wegbegleiter für eine kurze Zeit.

Persönliche Abschiede fallen mir auch oft schwer . Doch auch hier habe ich gelernt, dass es Menschen gibt, die mich lange begleiten und manche kürzer.....und so mache ich das Beste aus jeder Begegnung....ich schenke dem Menschen der mir auf der Straße entgegenkommt ein Lächeln, bedanke mich in einem Geschäft „ für die nette Bedienung „freue mich über lange Freundschaften........... und aus Allem nehme ich etwas für meine Leben mit, denn der Satz Du erschaffst Dir Deine eigene Welt ist für mich ein wirklicher Leitsatz geworden.

Und für mich ist es ein wunderschöner Gedanken, jeden Menschen ein Schönes Leben zu wünschen.

Liebe Grüße
ein Lächeln
Angelika

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Mär 2010 17:22
Axel_Wehner
Foren-Gott
Foren-Gott
Beiträge:730
Mehr
Meine Zeit beim Coach bei NLP Egotuning #15
Hallo Ihr Lieben

ich bin mir ein wenig unsicher ob ich mich einmischen soll, doch als Mensch, der für ziemlich klare Worte bekannt ist, muss ich einfach mal.

Geld

Liebe Meike, Du die Geld jederzeit annimmt und wertschätzt - find ich absolut spitze!!!
Schon allein dieses PS rechtfertigt, jeden Cent, den Du in Deine Ausbildung investiert hast.

Manche Menschen, verstehen einfach zu spät (manche leider auch nie) das Geld etwas sehr wertvolles, sinnvollen, nützliches ist. Aber eben auch nicht mehr. Geld ist sicher kein Segensbringer.
DOCH mit Geld kann ich einiges machen.

Trotzdem ist ein guter Coach jemand, der sich schnell an den Abschied macht - schönes Leben noch - halt und ganz sicher nicht der, den manch einer sucht, ein guter Coach ist kein Sektenführer.

Hierzu habe ich gerade einen kleinen Beitrag auf NLP-Egotuning geschrieben, von daher will ich dies nicht weiter ausführen.

Liebe Angelika, danke für Deinen Beitrag und den darin enthaltenen Bericht.
Ich freu mich auf die nächsten Stunden in Ausbildungen mit dir.

Lieben Gruß
Axel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Apr 2010 19:46
Simones Avatar
Simone
Besucher
Besucher
Autor
Meine Zeit beim Coach bei NLP Egotuning #16
Lieber Axel,
sei Dir sicher, daß Du Dich einmischen darfst.
Du solltest Dich jedoch nie gezwungen fühlen!

Geld ist für mich eben nur Mittel zum Zweck, um z.B. die Miete zu zahlen oder andere Bedürfnisse abzudecken, die auch ich mir damit leisten möchte.
Meine Rehabilitation hat genug Geld gekostet, jedoch schätze ich hier das, was einige Menschen gegeben haben und nicht das Geld.
Ohne Geld hätten sie es sicherlich nicht geben können.
Das hätte auch ich dann kaum von Ihnen verlangt.

Doch ideelle Werte wie z.B. Familie und Freundschaften sind mir wichtiger, wie Geld.
Schlägst Du eine Einladung eines Dir persönlich wichtigen Menschen aus, wenn Dir jemand ziemlich viel Geld bietet?
Was bedeutet Dir mehr?
Der wichtige Mensch oder das Geld?

Der Mensch ansich hat einen sehr hohen ideellen Wert für mich.

Und auch Du solltest das langsam verstehen?

lieben Gruß, Simone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Apr 2010 10:13
Axel_Wehner
Foren-Gott
Foren-Gott
Beiträge:730
Mehr
Meine Zeit beim Coach bei NLP Egotuning #17
Liebe Simone

merkst Du eigentlich wie weit Du am Thema vorbei bist?
Ich denke nein und ich sehe jetzt mal hell - es ist Dir auch ziemlich egal, nicht wahr!

Von daher wünsche ich Dir mal noch alles erdenklich gute und liebe.

Grüße
Axel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 Apr 2010 19:44
Simones Avatar
Simone
Besucher
Besucher
Autor
Meine Zeit beim Coach bei NLP Egotuning #18
Lieber Axel,

merkst Du eigentlich wie weit Du am Thema vorbei bist?

Ich habe es gemerkt und ich habe erst daran gedacht einen neuen Thread zu eröffnen.
Mit dem Titel: Der Wert des Geldes.
Das habe ich jedoch dann aus persönlicher Zeitknappheit verworfen und deshalb ist es in diesem Thread gelandet.

Danke schön trotzdem für den Hinweis!

lieben Gruß, Simone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.364 Sekunden

Page