Probleme mit der Timeline

20 Jun 2008 16:16
Dreamweaver
Gehört einfach dazu!
Gehört einfach dazu!
Beiträge:81
Mehr
Autor
Probleme mit der Timeline #7
Hallo Ihr beiden,

sondern vielleicht fragen, was und wie sie das genau macht, dass die Vergangenheit und die Zukunft genau an der gleichen Stelle ist im hier und jetzt.


Wie heißt es so schön: "die Qualität der fragen bestimmt die Qualität der Anworten..."

Ich finde die Frage von Mäggi sehr wirkungsvoll...
um die Strategeie zu bekommen, wie sie das mit den Bildern macht...

LG
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Jun 2008 17:06
Mäggi
Foren-Gott
Foren-Gott
Beiträge:3488
Mehr
Probleme mit der Timeline #8
Hallo ihr zwei

Ich geh nach Karo einfach.:16:

Andreas sagte das sie sehr wohl ihre Zeitlinie hat..ich nehme an von links nach rechts wo links die Vergangenheit und Rechts die Zukunft ist..oder umgekehrt...ist aber egal...Hauptsache der Coach...in dem Fall Andreas weiß es.

Wenn ich nun die Klientin wäre...ich steig mal in sie hienein......und hätte so reagiert wie sie reagiert hat.........also links wäre die Vergangenheit und rechts die Zukunft.
Ich stehe in der Mitte.also gegenward.
Wenn dann nach Bildern gefragt würde.........würde ich mich jetzt erinnern aus der Vergangenheit und mir das Bild anschauen........so wie man ein Foto anschaut.Das heißt ich würde es mir auch 20 cm von der Nase weghalten damit ich es sehen kann .
Wenn ich fertig wäre, würde ich das Bild (gedanklich) für die Vergangenheit links ablegen (zurücklegen)...für die Zukunft rechts.

Hier ist für mich die Frage.wenn Andreas das genau wissen will.......

Wenn ich jetzt du wäre....
was genau müßte ich tun um die Bilder der Vergangenheit und Zukunft 20 cm vor deiner Nase zu sehen.....

Dann würde die Klientin ihre Strategie offenlegen wie genau sie das macht.
Und wenn dir das nicht reicht.......mußt du eben noch tiefer ins Detail gehen.

Nennt sich Elizitieren einer Strategie. Elizitieren und Installieren


Ins hier und jetzt ist einfach die Gegenwart.

Oder was genau meinst du mit "das sie etwas ganz anderes gemacht hat"?

Was ich geschreiben habe damit meinte ich das sie etwas anderes gemacht hat.......

Ich nehme an (ist jetzt Hellseherei) das Andreas sich gewundert hat

das sie nicht nach links geschaut hat

wo die Vergangenheit ist (angenommen sie ist da) und sich die Situation angeschaut hat......(wenn sie sich die anschauen kann...hat sie auch Bilder)

Das andere ist eben wie ein Transportband was das Bild..oder die Situation eben vor die Nase schiebt und nach Ansicht wieder zurück.......das kann sie mental machen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Jun 2008 18:22
StefanSs Avatar
StefanS
Besucher
Besucher
Probleme mit der Timeline #9
HY Mäggi,

da wahr mein hellsehen, das sich die referenz auf meine ausage bezog. "Estwas anderes, wie das Bild herzuholen..." Und deshalb habe ich dich nicht verstanden. :)

lg
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Jun 2008 18:35
Mäggi
Foren-Gott
Foren-Gott
Beiträge:3488
Mehr
Probleme mit der Timeline #10
Hallo StefanS

:14: Cool..alles wieder im Lack :17:

Lieben Gruß
Mäggi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Jun 2008 18:43
StefanSs Avatar
StefanS
Besucher
Besucher
Probleme mit der Timeline #11
Ja ja, angewandes Miltion Modell ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Jun 2008 11:14
Dreamweaver
Gehört einfach dazu!
Gehört einfach dazu!
Beiträge:81
Mehr
Autor
Probleme mit der Timeline #12
Das war schon recht hilfreich...

Ich unterscheide in meinen /bzw. für meine Coachings immer...Upstate und Downstate und wenn ich mit Kunden arbeite versuche ich so viel und konzentriert wie möglich upstate, also Aufmerksamkeit nach außen gerichtet, zu sein.

Das Forum ist eine klasse Möglichkeit um abschließend zu analysieren, zu verbessern, nachzudenken und neue, andere Strategien zu finden... Downstate halt...

Insofern... das warn gute Tipps zur Verbesserung der Wahrnehmung...

Welche Strategien habt Ihr denn um diese Zustände zu unterscheiden, oder wie nutzt Ihr diese Zustände....

Wäre das vielleicht ein neues Thema, gibt das genug Material zum darüber schreiben her???


LG
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.343 Sekunden

Page