Sich die Freiheit nehmen

30 Apr 2009 12:02
Julian
Administrator
Administrator
Beiträge:4661
Mehr
Sich die Freiheit nehmen #25
Wir sind ja fast einig. Können wir noch ein Wort austauschen? Du schreibst:

Nur sage ich noch dazu ich muß wissen


Da bin ich der Meinung, so wäre der Satz produktiver:

Nur sage ich noch dazu ich will wissen


Dann ist das völlig konform.

Mir geht es einfach darum: "Wissen" ersetzt nicht "Fähigkeit" und "Fähgikeit" ersetzt nicht "Wissen".

Wenn jemand etwas "können" will, dann hilft ihm "Wissen" nicht weiter. Wenn jemand etwas "verstehen" will, dann hilft ihm "können" nicht weiter. Das sind einfach zwei verschiedene Prozesse.

Zu viele Menschen glauben, wenn sie etwas "verstehen" würden sie es auch "können". Nichts gegen "verstehen", nur ist es eben viel einfacher, gegen diesen Glaubenssatz mit einem Beispiel vorzugehen. Daher ziehe ich die ersten Strategien rein über das "Können" herbei und stelle erst dann die Frage, in wieweit jemand das ganze wirklich auch "verstehen" will.

Gegen "verstehen wollen" habe ich nichts. Nur gegen "verstehen statt können" oder gegen "verstehen führt zu Können". In diesen beiden Varianten würde ich keinen Sinn sehen.

Alles Liebe, Julian!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Apr 2009 14:19
Mäggi
Foren-Gott
Foren-Gott
Beiträge:3488
Mehr
Sich die Freiheit nehmen #26
:1: können wir

Ich habe grade meinen Enkel (noch 3)abgeholt vom Kindergarten.......
Ich sagte zu ihm etwas und er sagte............


Hähhhhhhhhhhhhh:16::16::16::16:

Ich fragte ihn..........hast du verstanden was ich gesagt habe.
Er............Nein
Ich..........Verstehst du mich jetzt was ich sage
Er............ja

Danach hab ich seine Mutter gefragt ob er wieder Probleme hat mit den Ohren...hat er:19:

Nun weiß ich das ich mich wenn ich etwas zu ihm sage er so stehen muß (in meiner Richtung) mir gegenüber.......das er das was ich sage überhaupt verstehen kann.

Im Grunde genommen sind wir uns einig...haben auf unserm Eiland wohl dafür andere Kriterien um komplett einig zu sein.

Ich kann damit sehr gut leben......du wohl auch

:3:Lieben Gruß
Mäggi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Apr 2009 14:33
Julian
Administrator
Administrator
Beiträge:4661
Mehr
Sich die Freiheit nehmen #27
Ja, sehe ich auch so. Bei deinem "Kinder-Beispiel" kann ich es ja nicht lassen, das uralt-Beispiel der heißen Herdplatte herauszukramen:

Wenn ein Kind "versteht", daß die Herdplatte heiß ist, fasst es dennoch drauf. Alleine aus Neugierde. Erst der Schmerz ist dann die wirkliche "Lernerfahrung". Das Beispiel ist nicht ganz "rund", zugegeben, dennoch wollte ich es einfach mal ausdrücken, weil es so schön das "Verstehen" zeigt: VErstehen reicht nicht.

Wie viele Menschen haben "verstanden", daß Rauchen ungesund ist? Und wie viele Menschen sind "Nichtraucher", einfach weil sie es schon immer sind und wo das überhaupt nicht aus dem "Verständniß" heraus kommt, Rauchen ist ungesund?

Alles LIebe, Julian!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Apr 2009 14:41
Mäggi
Foren-Gott
Foren-Gott
Beiträge:3488
Mehr
Sich die Freiheit nehmen #28
Jetzt weiß ich auch wieso Deutsch so schwer ist :3:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.348 Sekunden

Page