Warum Mami.............

02 Mär 2007 08:13
JürgenSs Avatar
JürgenS
Besucher
Besucher
Warum Mami............. #19
Hallo zusammen,
sicher kennt der eine, oder die andere diese Geschichte schon, oder auch nicht!!!
ich kann nur sagen, solche Gegebenheiten betreffen uns täglich und wir können sie täglich steuern.

Weil...:17::18::11: ... das sind wir nicht:20:

Und während wir uns schon sehr viel über unser Leben und darin enthaltene unschöne Vorkommnisse Gedanken machen, können wir, wenn wir wollen, dem Herrn Müller und seinen Kollegen einen schönen Gruß sagen und die Produkte daneben nehmen!!!
:21: psst die scheinen ja sooo gut zu schmecken :22: nebst dem, dass sie einfach preiswerter zu sein scheinen :28:

Liebe Grüße für den heutigen Tag
Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Mär 2007 09:25
Heidis Avatar
Heidi
Besucher
Besucher
Warum Mami............. #20
JürgenS wrote:

Sorry Heidi,
ich hatte jetzt nicht dich gemeint :9:

Für uns generell finde ich diese Infos wichtig und gut. Lediglich die Verteilung draußen beläuft sich eben darauf, dass von jeder Ecke die gleichen Texte als Mail kommen. Die Texte von Mäggi hatte ich auch schon in meiner Mailbox usw...

*gg*
alles Liebe für Dich
und Grüße an George

Jürgen


Sehe ich ganz genauso, lieber Jürgen :5:

Grüsse ausrichten - maach isch :1:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Mär 2007 12:57
PetraScl7s Avatar
PetraScl7
Besucher
Besucher
Warum Mami............. #21
JürgenS wrote:

Hallo Mäggi,

ich hatte meine Mutter am Sterbebett so sehr angefleht zu bleiben, dass ich vermute, sie kam nocheinmal zurück ?!?!?
nur um mir einen Gefallen zu tun und ein paar Wochen später unter schlimmen Schmerzen dann ohne mich zu sterben, weil ich "keine Zeit" hatte. Ich habe es damals vor 26 Jahren einfach nicht überrissen.

Namasté :24: Jürgen


Hallo Jürgen,

kennst Du schon "Nur einen Tag" von Mitch Albom? Eine sehr schöne Geschichte von einem Menschen, dem am Tag vorher alles gründlich in die Hose gegangen ist, der noch einen Tag mit seiner lange verstorbenen Mutter erleben darf... hat mir sehr gut gefallen.

Liebe Grüße
Petra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Mär 2007 13:22
JürgenSs Avatar
JürgenS
Besucher
Besucher
Warum Mami............. #22
Hallo Petra,
nein dieses Buch kenne ich nicht, werde es mir jedoch sofort ankucken.
Ich bedanke mich bei dir für diesen Tip.

Alles Liebe
Jürgen

PetraScl7 wrote:

Hallo Jürgen,

kennst Du schon "Nur einen Tag" von Mitch Albom? Eine sehr schöne Geschichte von einem Menschen, dem am Tag vorher alles gründlich in die Hose gegangen ist, der noch einen Tag mit seiner lange verstorbenen Mutter erleben darf... hat mir sehr gut gefallen.

Liebe Grüße
Petra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.388 Sekunden

Page