Mein persönliche Hölle?

07 Nov 2006 23:26
seelensplitters Avatar
seelensplitter
Besucher
Besucher
Autor
Mein persönliche Hölle? #7
Lächelt. Ja die geschichte war echt anregend. Angst gehört zu mir. Ich habe angst zu schlafen. Weil dann die Alpträume kommen. Ist es so schwer sachen hinzunhemen? ist es so schwer zu akzeptieren was er mit mir getan hat? Ist es so schwer zu sagen das ich ihm vergeben kann? Im grunde genommen ja. Es ist ein Spießrutenlauf. Ich stehe vor einen großen scherbenhaufen und versuche ihn stück für stück zusammenzufügen um mich irgendwann in dieder inneren Leere zu finden. Aber was finden? Meine Seele?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Nov 2006 23:28
Steffis Avatar
Steffi
Besucher
Besucher
Autor
Mein persönliche Hölle? #8
liebe katja

ich sehe in bildern vor mir, was für ein martyrium dir widerfahren sein muss... ich habe keine worte dafür und werde darüber erstmal eine nacht schlafen

ich kann mir gut vorstellen, dass dich diese erlebnisse lange verfolgen, schon langelange

Aber es gibt sachen die kann niemand heilen.

das ist dein glauben

dir ist ganz schlimmes widerfahren
nur wenn du nur an die vergangenheit denkst
verpasst du eines: dein leben jetzt
und es kann ein schönes leben sein

bei all dem schrecklichen, dass dir widerfahren ist,
wie wäre es mal damit, die sonnenseiten zu entdecken

ich habe vor ein paar wochen eine strahlende frau kennen gelernt
agnes
sie ist eine schamanin
eine ganz warmherzige tolle frau
weisst du
auch sie stand vor einigen jahren auf einer brücke
und wollte sich hinunterstürzen
und hat düsterste bilder gemalt, hat sie uns gezeigt
eine schwarze sonne
(deine würde bluten, vermute ich)
jahrelang hat sie sich betäubt
mit zigaretten und alkohol

und jetzt ist sie agnes
die wamrherzige, strahlende sonnige, gebende agnes
sie wurde missbraucht
ihr vater schlug sie
auch sie erlebte eine hölle

es ist vielleicht vermessen, das zu schreiben
ich hatte bisher viel glück in meinem leben
(bis auf meinen letzten partner
der hat mich nicht körperlich sondern seelisch vergewaltigt,
nun ja, ich hab das halt mit mir machen lassen)
ja, ich hatte bisher viel glück in meinen leben
und bin nicht durch deine hölle gegangen

doch wenn du schon durch diese hölle gehen musstest
warum jetzt nicht mal sonnenstrahlen fangen gehen?

ich wünsche es dir von herzen

namasté

steffi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Nov 2006 23:31
seelensplitters Avatar
seelensplitter
Besucher
Besucher
Autor
Mein persönliche Hölle? #9
Hmmm gute frage. Im grunde versuche ich zu leben. Alles hintermir zu lassen und zu sagen es geht weiter. Aber dann kommen wieder die Bilder. Sachen die ich nicht verarbeitet habe. Dich ich nicht verarbeiten kann weil ich weiß das es mich jetzt schon innerlich umbringt. Ich genieße mein leben jeden Tag weil es mein letzter sein könnte. Soweit bin ich schon. Aber es ist schwer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Nov 2006 23:38
Steffis Avatar
Steffi
Besucher
Besucher
Autor
Mein persönliche Hölle? #10
es ist vielleicht ein wenig platt:

katja
willst du eigentlich, dass deine vergangenheit deine zukunft regiert?

wie wäre es, wenn du die vergangenheit vergessen, wegwischen könntest?

das geht nämlich...!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Nov 2006 23:41
seelensplitters Avatar
seelensplitter
Besucher
Besucher
Autor
Mein persönliche Hölle? #11

wie wäre es, wenn du die vergangenheit vergessen, wegwischen könntest?

das geht nämlich...!!!


Weißt du ich versuche es. Jeden Tag. Und es wird auch. Aber bedenke es waren zwei jahre und das was hier drin steht ist nur ein bruchteil von dem was alles passiert ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Nov 2006 23:46
Steffis Avatar
Steffi
Besucher
Besucher
Autor
Mein persönliche Hölle? #12
weisst du, 2004, war das schrecklichste jahr in meinem leben
(wie geschrieben hab ich niemals körperliche gewalt erfahren)
ein ganzes schreckliches jahr
wir könnten uns jetzt darüber streiten
wer das schrecklichere leben hatten
ich bin mir sicher, du würdest gewinnen

das tolle ist...
auch wenn es zwei jahre waren...
du kannst es trotzdem hinter dir lassen...

welche dinge willst du unbedingt mal erleben?
von was träumst du?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.417 Sekunden

Page