Was ist ein Mensch?

29 Okt 2006 11:46
Flys Avatar
Fly
Besucher
Besucher
Autor
Was ist ein Mensch? #7

Melanie schrieb: Ein Mensch ist Materie, bestehend aus Energie

Hy Melanie,
Sorry, ich weiß nicht hatte ich, dich übersehen?, oder konnte ich dich nicht wahrnehmen weil ich nicht aktualisierte.
Bin grad über einen anderen Bereich hier wieder reingerutscht.

Mel, glaubst du das ? oder weißt du das?
Ich frage mich jetzt soll dies wirklich alles sein? ich gestehe dies würde mich persönlich heute traurig stimmen. ist der mensch wirklich nur sein körper? einfach wertfaktor auf chemischen markt knappe 10 D-Mark ja Mark denn als ich dies las war der Mensch nur 10 Mark wert, mögen es heute 10 Euro sein.
Ich für mich fand raus der mensch ist vielmehr, nicht nur dieser stoffliche Körper.
Ich stelle es mir als Metapher so vor. mancher fährt mit dem auto weil er denkt, das er muß.
Mancher liebt sein Auto hegt und pflegt es weil er es will.
Mancher treibt Handel damit,
Mancher repariert. usw.
Für jeden ist der wert eines Autos ein anderer.
Ist ein Auto wirklich nur ein Auto?
Ich denke der stoffliche körper ist sowas wie ein fortbewegungsmittel, ein Körper der Emos verspüren kann usw.
Hast du schon mal den Film gesehen -Nr. 5 Lebt.
Dieser Film löste in mir gefühle hervor die ich momentan nicht beschreiben kann weil mir die worte dafür im moment fehlen.
Für einen wars nur ein Roboter, eine Maschine ohne Herz, für manch anderen wurde es der beste freund mit Herz.
Ja es gibt mir zu denken? deine worte, hier und jetzt, und siehe da ich versuchte schon lange das Wort herz/Herzlich zu definieren viele gebrauchen es dauernd.
Hab dank für deine anregung ich beginne für mich jetzt eine erklärung zu finden was für mich ein Herz ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Okt 2006 11:46
Flys Avatar
Fly
Besucher
Besucher
Autor
Was ist ein Mensch? #8

Melanie schrieb: Ein Mensch ist Materie, bestehend aus Energie

Hy Melanie,
Sorry, ich weiß nicht hatte ich, dich übersehen?, oder konnte ich dich nicht wahrnehmen weil ich nicht aktualisierte.
Bin grad über einen anderen Bereich hier wieder reingerutscht.

Mel, glaubst du das ? oder weißt du das?
Ich frage mich jetzt soll dies wirklich alles sein? ich gestehe dies würde mich persönlich heute traurig stimmen. ist der mensch wirklich nur sein körper? einfach wertfaktor auf chemischen markt knappe 10 D-Mark ja Mark denn als ich dies las war der Mensch nur 10 Mark wert, mögen es heute 10 Euro sein.
Ich für mich fand raus der mensch ist vielmehr, nicht nur dieser stoffliche Körper.
Ich stelle es mir als Metapher so vor. mancher fährt mit dem auto weil er denkt, das er muß.
Mancher liebt sein Auto hegt und pflegt es weil er es will.
Mancher treibt Handel damit,
Mancher repariert. usw.
Für jeden ist der wert eines Autos ein anderer.
Ist ein Auto wirklich nur ein Auto?
Ich denke der stoffliche körper ist sowas wie ein fortbewegungsmittel, ein Körper der Emos verspüren kann usw.
Hast du schon mal den Film gesehen -Nr. 5 Lebt.
Dieser Film löste in mir gefühle hervor die ich momentan nicht beschreiben kann weil mir die worte dafür im moment fehlen.
Für einen wars nur ein Roboter, eine Maschine ohne Herz, für manch anderen wurde es der beste freund mit Herz.
Ja es gibt mir zu denken? deine worte, hier und jetzt, und siehe da ich versuchte schon lange das Wort herz/Herzlich zu definieren viele gebrauchen es dauernd.
Hab dank für deine anregung ich beginne für mich jetzt eine erklärung zu finden was für mich ein Herz ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Okt 2006 11:51
Flys Avatar
Fly
Besucher
Besucher
Autor
Was ist ein Mensch? #9
ups , waas ist jetzt passsiert 2 x.
JJuuuullliiiaaannnnn(Julian) schau mal -Hilfe!!!!!

Hy Julian, in einem anderem Forum hätte ich noch gedacht mist! jetzt gibts wieder einen rüffel.
Jetzt dachte ich, upps,,,,, der Julian der nette wirde verstehn und wenn er will so ändern.
Ein Dank an dich und ein Hoch,
Hab Dank an dich, das ich heute so tolle gefühle der Freud e erfahren darf.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Okt 2006 11:56
Cinderellas Avatar
Cinderella
Besucher
Besucher
Autor
Was ist ein Mensch? #10
Für mich besteht der mensch aus Körper geist und Seele. Wir sind hier in unserem Körper auf die Erde inkarniert, weil wir uns etws bestimmtes vorgenommen haben zu lernen.
Wenn es die Seele (meistens in unserem Unbewußtsein) entscheidet zu gehen, dann verlassen wir den Körper uns gehen in den geistigen Bereich zurück. Dort ziehen wir Resumée über unser gelebtes lebenin dieser zeit, dürfen uns ausruhen, weiter schulen lassen, lernen und weiterentwickeln. Danach können wir wieder inkarnieren,wenn wir wollen. Auf der Erde? Oder anderswo auf einem Planeten? Die Möglichleiten sind unbegrenzt...dieses leben ist ein Wimpernschlag in der Ewigkeit, nutzen wir ihn ohne uns allzu wichtig zu nehmen...es ist eine Zeit des Lernens, des Fließens in seinen Aufgaben. besinnen wir uns auf den göttlichen Plan. Darin kommt viel Liebe zum Wohle aller Lebewesen und wenig materieller Besitz vor.

das erstmal meine gedanken zu dem, was ein mensch ist.

Namasté Cinderella

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Okt 2006 12:18
Flys Avatar
Fly
Besucher
Besucher
Autor
Was ist ein Mensch? #11
Hy Cindy,
Ich feue mich für dich heute, über dein bewußtsein, früher hätte ich (ich bin jetzt ehrlich) versucht/Genervt dich mir anzupassen, (wie die borgs bei Star treck.assimilieren und sogar da gabs eine königin)
Heute freue ich mich für dich das du das erlebst wofür du dich entschieden hast.
Deine Worte regen mich an, dinge zu erkennen( was ich schon lange wollte), und jetzt merke ich, für mich, es werden immer mehr, an denen ich mich erkennen darf/Kann, wo wart ihr seither alle? ihr alle wart da, ich konnte euch nur nicht wahrnehmen.
Dein Brief läßt mich nachdenken und etwas erkenne , mich. danke.
ebenso dein satz:

Ein Freund ist jemand,der die Melodie deines Herzens kennt und dich daran erinnert,wenn du sie vergißt

Heute kann ich beschreiben was für mich ein Freund ist.
einer der mir hilft der zu werden der ich sein will, zu sein.
nicht der mir nachspricht usw. sonder der mich untersttützt mit all seinen möglichkeiten.
Jetzt erkenne ich, ich hatte und habe weitaus mehr freunde als ich wahrnahm, den ich versuchte nur mit meinen augen zu sehen.

Möglichleiten sind unbegrenzt

ich sage heute für mich endlos. Nachtrag: ist nicht das richtige wort , werde überlegen, was dem nahekommt was ich meine.

eine Zeit des Lernens

für mich eine zeit des erkennens.
Hab dank für deinen lieben worte und gedanken.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Okt 2006 00:53
Mellie
Foren-Gott
Foren-Gott
Beiträge:1024
Mehr
Was ist ein Mensch? #12
hm, ja, ich muss da doch noch mal wieder was zurück nehmen. Nicht nur aus Materie der zusammengekommenen Energie sondern auch die Gedanken sind Energie. Ja, ich sollte nur Engergie schreiben, dann bleibt da mehr offen für anderes.

Körper, Geist und Seele gefällt mir auch gut.
Dann die drei Faltigkeit
Über-Ich, Bewußtsein und Unterbewußtsein
und was gibt es noch?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.512 Sekunden

Page