Wieder da

20 Aug 2008 18:57
mickmagicks Avatar
mickmagick
Besucher
Besucher
Autor
Wieder da #37
ThomaSCH wrote:

das ist die indische Superdroge, die gekommen ist, um uns alle zu Yogis werden zu lassen hihi...
Ich hatte ihn schon vorher bei mir stehen, allerdings finde ich es lästig in 20min. kochen lassen zu müssen (also müssen wenn er schmecken soll grins)
Gruss
Thomas


Es gibt ihn auch als Beuteltee, da muss er nicht so lange ziehen. Schmeckt nicht ganz so berauschend, ist aber auch nicht ohne.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Aug 2008 19:17
Dirk_Christians Avatar
Dirk_Christian
Besucher
Besucher
Autor
Wieder da #38
:14:

Monique wrote:

... auf jeden Fall befand ich mich 10 Minuten später mit Yogitee und Ingwer bewaffnet wieder vor der Tür. Mach dass das weggeht, ich mag keinen Zimt. Na ja, aber der Tee ist irgendwie lecker.


Den Yogitee gibt es auch als "Männertee" (würzig, geil) :26: ... und auch als "Frauentee" (merkwürdige Auswirkungen, Achtung!!) ... :3:

Allerdings scheint mir das jeweilige "Kochwasser" sehr geschmacksbeeinflussend ... zum positiven :17: und negativen :20: ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Aug 2008 19:32
mickmagicks Avatar
mickmagick
Besucher
Besucher
Autor
Wieder da #39
Es gibt ihn auch mit Chilli, Ingwer- oder Schokoladengeschmack und und und...

Am besten finde ich nach wie vor den Classic Yogi Samhadi Beamer.

Es gibt auch einen nachempfundenen Tee namens Nirwana. Finger weg!!! Schlecht Kopie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Aug 2008 21:16
DeMikes Avatar
DeMike
Besucher
Besucher
Autor
Wieder da #40
Dirk_Christian wrote:

WAS ist "taggen" ??? :)

Ich nutze den Begriff für was ich in deutsch zb Markierung, Hinweis und Kommentar sagen würde. Kommt aus dem Programmieren.

Beispiel:
Zb wenn in einem Satz vier Personen vorkommen und nur bei zwei liebevolle kommentierende Eigenschaften vor den Namen gesetzt werden. Bei den anderen beiden ... Tilgung.


PS: Axels Frage verstehe ich nicht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Aug 2008 22:30
Dirk_Christians Avatar
Dirk_Christian
Besucher
Besucher
Autor
Wieder da #41
OK, jetzt ist es für mich verständlicher.

DeMike wrote:

Ich nutze den Begriff für was ich in deutsch zb Markierung, Hinweis und Kommentar sagen würde. Kommt aus dem Programmieren.

Beispiel:
Zb wenn in einem Satz vier Personen vorkommen und nur bei zwei liebevolle kommentierende Eigenschaften vor den Namen gesetzt werden. Bei den anderen beiden ... Tilgung.


Das bedeutet auch, dass in dem Fall Du oder ich oder man selbst das ergänzen kann/könnte, was, unabhängig ob bewusst oder unbewusst in Deinen, meinen, unseren Augen "fehlt", oder?

Irgendwie erinnert mich dann Deine Bemerkung ganz leise an "Zicken" (Manipulation mit/durch Hervorrufen von schlechten Gefühlen um eine Re-/Aktion zu provozieren). Für sinnvoller halte ich da schon fast "lieben". :3:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Aug 2008 23:17
DeMikes Avatar
DeMike
Besucher
Besucher
Autor
Wieder da #42
Dirk_Christian wrote:

Das bedeutet auch, dass in dem Fall Du oder ich oder man selbst das ergänzen kann/könnte, was, unabhängig ob bewusst oder unbewusst in Deinen, meinen, unseren Augen "fehlt", oder?

Ja genau :5:

Dirk_Christian wrote:

Irgendwie erinnert mich dann Deine Bemerkung ganz leise an "Zicken" (Manipulation mit/durch Hervorrufen von schlechten Gefühlen um eine Re-/Aktion zu provozieren). Für sinnvoller halte ich da schon fast "lieben". :3:

Was es in Dir auslöst dafür kann ich nichts.

Aber ich halte es wie beim Wort FICKEN und der Gesamtheit der deutschen Sprache auch sonst so alle Register zu nutzen ganz gleich wie sie gewertet werden könnten.

Ist doch so oder: Nicht meine Frage erzeugt eine bestimmte Antwort sondern erst eine bestimmte Antwort ermöglicht die Anpaßung meiner Frage

.................. ich sehe das nicht als Zicken an eher als Aufruf zur ehrlichen Meinungsäußerung. :17:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.246 Sekunden

Page